Rahmenleinwand Elite Screens Aeon - Cinegrey 3D (Edge Free)

Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
Rahmenleinwand Elite Screens Aeon Edge Free CineGrey 3D
5.0 ( 20 Bewertungen)

535,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
  Lieferzeit 3-5 Werktage
  Kostenloser & versicherter Versand
  0% Finanzierung z.B. / Monate

Bitte Variante auswählen
203,7cm x 114,5cm 16:9
Trusted Shops zertifiziert

Über 100.000 zufriedene Kunden

Standorte

Showrooms mit Heimkino Profis

HEIMKINORAUM Edition

Getestete Produkte

Persönliche Beratung

Fragen? Wir helfen gerne! 089 - 95 42 96 330

Zahlungsart im Online Shop - VISA

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - Mastercard

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - PayPal

Zahlen via PayPal geht schnell, sicher und für Sie kostenlos. Hinweis: Wir können nur an die bei Paypal hinterlegte Adresse versenden. Lieferungen an Packstationen sind nicht möglich.

Zahlungsart im Online Shop - Amazon Pay

Nutzen Sie Ihr Amazon Konto, um bequem zu bezahlen. Ihre Daten sind bei Amazon hinterlegt und ermöglichen die sichere Bezahlung bei HEIMKINORAUM.

Zahlungsart im Online Shop - Finanzierung

Bezahlen Sie in günstigen Raten. 0% Finanzierung ab 500€ (0% bis 10 Monate). Abwicklung über die Santander Bank. Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Zahlungsart im Online Shop - Vorkasse

Bezahlung per Banküberweisung. Sie überweisen auf unser Konto bei der Stadtsparkasse München.

Zahlungsart im Online Shop - Nachnahme

Beim Versand per Nachnahme zahlen Sie die Ware mit Empfang des Paketes beim Postboten (aktuell nur innerhalb Deutschland und DHL möglich).

Kontrast-Leinwand mit CineGrey 3D Kontrast Tuch

Entwickelt für helle Wohnräume mit Streu- & Restlicht. Mit dem CineGrey 3D Tuch kann der Bildeindruck und das Filmerlebnis im Wohnraum erheblich aufgewertet werden.
info
Leinwand für Beamer
Diese Leinwand passt für Beamer mit klassischer Frontprojektion. Nicht geeignet für Ultrakurzdistanzbeamer / Laser TVs!
Zu den Laser TV Leinwänden

Bei der Aeon Serie handelt es sich um eine Rahmenleinwand ohne sichtbaren Rahmen (Edge Free Technologie).

Durch den nicht sichtbaren Rahmen kann die Leinwand perfekt in ein Wohnzimmer oder in ein Büro integriert werden. Der leichte Aluminiumrahmen wird standardmäßig mit einem CineGrey 3D Tuch bespannt, welches für Umbegbungslicht geeignet ist. Sie müssen beispielsweise Ihr Wohnzimmer nicht komplett abdunkeln. 

Leinwandmaterial:

  • CineGrey 3D, 1.2 Gain
  • 90° Betrachtungswinkel
  • ISF Zertifiziert
  • 4K Ultra HD, Active 3D, and HDR Ready

Rahmen & Installation:

  • Leichter Aluminiumrahmen zum bespannen
  • Einfache Installation
  • Wandhalterung mit Verschiebemöglichkeit um die Leinwand optimal und problemlos auszurichten
  • Schwarzer Kleberahmen (wenn man eien Umrahmung des Bildes wünscht)

 

Technische Daten:

Leinwandtyp: Rahmenleinwand
Besonderheiten: Spezielles Tuch für Umgebungslicht
Gehäusefarbe: optional schwarzer Rahmen
Seitenverhältnis: 16:9
Abmessung Verpackung: 1,41 x 30 x 17 m
Projektionsart: Frontprojektion
Montage: Wandmontage
Leinwandmaterial: CineGrey 3D
Gain: 1,2
Breite Sichtfläche: 203,7 cm
Höhe Sichtfläche: 114,5 cm
Bilddiagonale: 233,7 cm (92")
Herstellergarantie: 24 Monate
EAN Code: 6944904409320
Maskierung Oben: - cm
Maskierung Links/Rechts: - cm
Maskierung Unten: - cm
Gehäusedurchmesser: - cm
Zubehör inklusive: -

 

 Heimkino kaufen

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Bitte besuchen Sie uns nur mit Termin. 

oder schreiben Sie uns: [email protected]

 

 

Heimkino Online-Shop Standorte und Installation

Wir bringen die Welt nach Hause!

 

 

Bildformat 16 zu 9
Einsatzart Rahmenleinwand
Preisklasse 200 bis 1.000 Euro

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

LensShift und Betrachtungswinkel
CWi am 25. August 2022

Salut!

wie verhält sich der Betrachtungswinkel bei Verwendung von LensShift? Der Gain bei ±15° fällt ja hier bereits auf 0.8 ab.
Wie verändert sich der Blickwinkelbereich bei LensShift 70% (zB TW9400) und welchen Gain hätte man dann bei 0° Blickwinkel? (130", 4.5m Abstand)

Schon mal vorweg danke für die Antwort
CW

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 26. August 2022

Der geringe Helligkeitsunerscheid bzw. Verlust durch den Einfallswinkel ist wirklich so nicht wahrnehmbar bzw. sichtbar.

Antworten
Welche Helligkeit wird benötigt?
Karl am 22. November 2020

Hallo,

das Konzept einer grauen Leinwand ist mir verständlich. Reicht, im Wohnzimmerbetrieb, ein LG Largo der ersten Generation, um mit dieser Leinwand adäquate Ergebnisse zu bekommen, oder braucht man bei grauen Leinwänden mehr Lichtleistung?

Vielen Dank für die Antwort!

Karl

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. November 2020

Hallo, der Largo funktioniert mit einer kleineren Leinwand, bei wenig Streulicht sehr gut mit dieser Leinwand.
Wenn 100" überschritten werden, empfehlen wir 2.000 Ansi Lumen aufwärts.
Beste Grüße, Christian

Antworten
ViewSonic X10-4K & Aeon Cinegrey 3D
Mirko am 06. Oktober 2020

Hallo,
ich beabsichtige mir den ViewSonic X10-4K zu kaufen und bin auf der Suche nach einer geeigneten Kontrastleinwand für diesen Projektor. Können Sie die Aeon Cinegrey 3D dafür empfehlen oder doch lieber wie im unteren Kommentar die Daywalker?

Vielen Dank & beste Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 07. Oktober 2020

Die Cinegrey 3D ist nach heutigem Stand eher veraltet und wir würden die Daywalker empfehlen, diese ist deutlich besser.

Antworten
AR135DHD3
Jimmy am 08. April 2020

Kann mann eine Sony vpl-hw55es mit niedrigen Lampe stufe das Leinwand benutsen? Mag. Jimmy Bugday

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 08. April 2020

Ja, das klappt!

Antworten
Mindestabstand Leinwand
Mario am 05. April 2020

Liebes HKR Team,
ich interessiere mich für eine Kontrastleinwand für mein Wohnzimmerkino. Der Projektor fungiert als TV Ersatz und wird auch bei Restlicht betrieben. Aufgrund der Gegebenheiten schaffe ich aber nur eine Abstand-Bild-Ratio von ca. 1,47. Sitzabstand zur geplanten 92" Leinwand beträgt ca. 2,8m. Ist die 3D oder ev. auch die 5D bei diesen Gegebenheiten noch zu empfehlen? Beamer ist eine Epson EH-TW7000.

Danke und LG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 06. April 2020

Hallo, ich würde Ihnen generell die neue Elite Screens Daywalker empfehlen. Diese ist sozusagen der Nachfolger der Cinegrey Linie und ja, das würde ich Ihnen definitiv zu Ihren Gegebenheiten empfehlen!

Antworten
Optimiertes dunkles kellerkino.
Oliver am 23. Januar 2020

Hallo.
Ist die Leinwand auch gut im fast ganz abgedunkelten Kellerkino gut nutzbar,in Verbindung mit optoma uhd 51?
Liebe Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Januar 2020

Auf jeden Fall!

Antworten
Eignung mit Xiaomi Mi Laser Projektor MJJGYY01FM
Ana am 13. Januar 2020

Hallo, ist die Leinwand mit diesem Standbeamer von Xiaomi Mi Laser Projektor MJJGYY01FM geeignet? Liebe Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 15. Januar 2020

Ultrakurzdistanzprojektoren sind nur mit der Elite Screens Starbright CLR Leinwand kompatibel!

Antworten
Abstand
David am 12. November 2019

Kann man die Leinwand in Verbindung mit einem Epson-TW7200 Beamer mit ca. 4m Abstand nutzen, bzw. ist dieser Lichtstark genug für die Leinwand? LG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 12. November 2019

Dafür ist Ihr Projektor auf jeden Fall hell genug!

Antworten
Kurzdistanz Beamer
Yusuf Muhammed am 02. September 2019

Ist die Leinwand in 100 Zoll mit einem BenQ W2700 gut kompatibel, oder kann es zu problemen kommen, weil der Beamer zu nah zur Leinwand steht ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. September 2019

Die zwei sind vollkommen kompatibel :)

Antworten
Maße
Tom am 10. August 2019

Hallo,

wie breit ist den nder Rahmen um die Leinwand sprich wie groß ist das Maß inkls. des Rahmens (Breite und Höhe) ??
Besten Dank

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 10. August 2019

Die Leinwand ist so breit wie das angegebene Bildmaß da sie keinen Rahmen hat :)

Antworten
Verfügbarkeit
Nils am 25. April 2019

Hallo,
ist die Cinegrey 3d bei Ihnen verfügbar bzw. haben Sie die Leinwand auf Lager?

Gruß

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Mai 2019

Hallo, die 3D ist ok, hat aber nur eingeschränkte kontraststeigernde und streulichtabsorbierende Fähigkeiten. Wir würden definitiv die CineGrey 5D oder VnX BlackHorizon empfehlen

Antworten
Ultra Kurz Distanz Beamer
Sascha am 14. Februar 2019

Hallo zusammen ich habe einen Wemax One geschenkt bekommen. Jetzt würde ich mir gerne eine Rahmenleinwand zutun und diese hat es mir sehr angetan. Ist sie geignet für den Beamer? Dazu kommt der Raum ist hell also es wird ein Ersatz für den TV. Danke für die Info Gruss

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Februar 2019

Nein, die Leinwand ist nicht für Ultra Kurzdistanz Projektoren geeignet. Hierfür ist zwingend das CLR Tuch notwendig.

Antworten
Kompatibel mit Panasonic PTAE 4000?
Christian am 07. Dezember 2018

Hallo ich besitze einen Panasonic PTAE 4000 mit 1600 ANSI-Lumen.
Würden Sie sagen das der Beamer Hell genung wäre, für eine CineGray Leinwand
266x150cm bei ca 4 Meter Abstand ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 07. Dezember 2018

Ja das ist vollkommen in Ordnung, die Cinegrey 3D hat keinen großen Lichtverlust!

Antworten
Passend zu Sony VPL VW 260 ?
Thomas am 12. Oktober 2018

Macht es Sinn diese Leinwand zu kaufen, wen man einen VPL VW 260 es besitzt. Ist dan das Bild nicht zu dunkel ? Oder wäre da eine Weisse LW genügend ? Verbessert es den Schwarzwert ohne an Helligkeit zu verlieren ?

Benutze die Leinwand im Wohnzimmer das nicht optimiert ist, sprich weisse Wände und tagsüber Lichteinfall wegen der Fenster. Abends gut abgedunkelt ( Rollos etc. )

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. Oktober 2018

Ist für das Wohnzimmer auf jeden Fall sinnvoll. Der Lichtverlust ist gering, der Schwarzwert und Kontrastgewinn jedoch erheblich.

Antworten
Cinegrey 3d
Erich am 24. August 2018

Dafür aber wohl mehr glitzern und Hotspot anfällig.
Deshalb die Frage nach der 3d, hat sie wohl nicht ?
Inwieweit ist der Schwarzwert dunkler?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 24. August 2018

Am besten selbst anschauen, das 5D Tuch ist noch gräulicher und daher vom Effekt intensiver.

Antworten
3d
Erich am 21. August 2018

Im komplett abgedunkelten Raum mit weissen Wänden, reicht da die 3d?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 22. August 2018

Reichen schon, aber das Schwarz ist auf der 5D immer besser und schluckt mehr Licht.

Antworten
3D VS 5D elite screens
Maik am 10. August 2018

Guten Tag , ich werde bei ihnen die 3d oder 5d rahmenleinwand bestellen .Ich brauch eine kurze Info über die wesentlichen stärken und schwächen der beiden Sorten was Kontrast , Bildhelligkeit und Blickwinkel angeht . Danke in voraus!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. August 2018

Die 3D ist heller mit etwas weniger Schwarzwert und umgekehrt bei der 5D.

Antworten
LG PF1500G
Matthias am 03. Oktober 2017

Hi Heimkinoraum Team,

könnt ihr diese Leinwand für den LG PF1500G empfehlen? Abstand ca. 3,10m --> Bildbreite 221,4 cm.

Anwendung: Wohnzimmer nicht optimiert; TV und Film

Danke und Gruss

Matthias

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 10. Oktober 2017

Am besten das 5D Tuch nehmen, der Unterschied ist viel Größer zum 3D.

Antworten
Cinegrey 3d oder 5D
Thor am 10. Juni 2017

Hi Heimkinoraum Team,

würdet ihr mit einem Sony HW40 eher eine 3D oder 5D leinwand empfehlen?
Ich lese einiges über das berüchtigte glitzern bei der 5D leinwand und tendiere daher eher zur Cinegrey 3D (Habt ihr die in eurem Stuttgarter Geschäft zum ansehen?).

Der Projektor hat einen Abstand von ca 3,60cm Linse zur Wand.
Die Leinwandgröße soll 243,5cm x 136,9cm 16:9 sein.
Muss ich mir sorgen über Hotspots machen?

Momentan projiziere ich direkt auf die glatte Mattweiß gestrichene Wand. Sieht schon gut aus aber da geht natürlich mehr :)

Alle wände sind weiß, Deckenhöhe ca. 3 meter.
Daher kommt eigentlich nur eine Tageslicht leinwand in frage.

Vielen Dank schon mal für eure Rückmeldung.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 12. Juni 2017

Melden Sie sich doch bitte direkt an den Heimkinoraum Stuttgart um einen Vorführtermin zu vereinbaren: Tel.: 0711 / 203 009 10
[email protected]. Ich denke auch die Kollegen werden eher das 5D Tuch empfehlen. Einfach selber von der Qualität überzeugen lassen und entscheiden.

Antworten
Beamer Aufstellung
Manuel am 30. Mai 2017

Kann man bei solch einer LW den Beamer auch schräg positionieren oder muss er frontal einstrahlen? Die LW soll ja gerade das Streulicht von den seiten absorbieren. Überlege, ob sich diese LW in Kombination mit dem LG Largo eignet.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 30. Mai 2017

Der Beamer sollte möglichst mittig plaziert werden, sonst ist die Ausleuchtung nicht gleichmäßig.

Antworten

Zubehör

Ähnliche Produkte


100% persönliche Beratung

Fragen zu Produkten

Velimir Kolar

"Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen!"

089 - 95 42 96 330

Variante wählen


203,7cm x 114,5cm 16:9 203,7cm x 114,5cm 16:9
535,00 €
223,7cm x 124,9cm 16:9 223,7cm x 124,9cm 16:9
609,00 €
243,5cm x 136,9cm 16:9 243,5cm x 136,9cm 16:9
669,00 €
266,4cm x 150,1cm 16:9 266,4cm x 150,1cm 16:9
825,00 €
299,4cm x 168,4cm 16:9 299,4cm x 168,4cm 16:9
869,00 €
332,1cm x 186,8cm 16:9 332,1cm x 186,8cm 16:9
979,00 €


 
Zurück