Test: Was leistet 4K / UHD Stand heute?


Christian Schuller, Experte bei HEIMKINORAUM

4K / UHD ist in einer neuen attraktiven Preisregion angekommen: Für unter 3.000€ bekommen Sie bereits bei HEIMKINORAUM das Großbild im Kino Format für Zuhause. Zeit sich anzuschauen, wie gut UHD wirklich ist.

Passenderweise haben wir diese Woche den lang ersehnten UHD-Bluray Player Oppo UDP-203 ausgeliefert bekommen - Zeit für einen Test: Für die Wiedergabe haben wir die 4K / UHD Projektoren Epson TW9300TW7300 in der HEIMKINORAUM Edition genutzt.

4K Projektoren gibt es mehere am Markt, so zB. von Epson, Sony oder auch JVC

Der Aufbau von 4K Technik ist mittlerweile mit der richtigen Kompenenten Auswahl nicht mehr schwer wie zu Anfangszeiten des 4K Zeitalters. Der HEIMKINORAUM in Ihrer Nähe steht beim Kauf mit Rat und Tat zur Seite und die Erfahrung aus über 3.000 Installationen macht sich bezahlt.

 

1. Der Streaming Vergleich

Mit Netflix oder Amazon Prime stehen mittlerweile 4K Serien und Filme parat, die teilweise sogar die HDR Wiedergabe beinhalten. Streaming Dienste sind praktisch überall abrufbar: Smartphone, Tabelet oder Zuhause am TV oder am 4K Beamer, um das Maximum an Bildqualität genießen zu können.

FullHD Bild oben vs. 4K Streaming unten

Das gestreamte 4K Material macht einen deutlichen Sprung nach vorne: Die Schärfe ist deutlich besser und  es kommen auch mehr Details zum Vorschein, zB. beim Schatten und den Details am Brunnen, bei der Wiedergabe des Regens oder bei den Umrissen der Menschen deutlich sichtbar. Genau an diesen Stellen macht sich die neue Komprimierung und Bandbreite bei der 4K Übertragung bemerkbar.

Klares Fazit: Daumen hoch für das 4K Streaming. Qualität und Schärfe verbessern den Bildeindruck enorm und es macht richtig Freude die neue Bildqualität zu sehen. 

 

2. Blu-Ray vs. UHD Blu-Ray

UHD Blu-Ray s gibt es mittlerweile viele am Markt und es werden immer mehr.

Die UHD Blu-Ray möchte noch einen Schritt weiter mit dem UHD Premium Logo gehen: Vierfache Auflösung (4K = 3840x2160), originale Kinofarben (DCI Farbraum) und einen höheren Dynamikumfang („High Dynamic Range“ / HDR): Schärfer, farbechter und noch mehr Punch im Bild sollen in Kombination das perfekte Bild Erlebnis bieten.

Links FullHD Blu-Ray vs. Rechts UHD Blu-Ray

Am Oppo UDP 203 macht der Epson TW9300 ein phänomenales Bild mit einer UHD Blu-Ray und lässt keine Wünsche offen: Die obige Szene spielt während des Sonnenuntergange, so macht erst das UHD Bild einen glaubwürdigen Eindruck mit seinen unzähligen Schatten. Der erweiterte Farbraum bringt Rot, Grün und Blau Töne (RGB) erst richtig für einen Sonnenuntergang zur Geltung und die knackige 4K Schärfe wird sehr gut bei den unzähligen Fenster der Hochhäuser sichtbar. Die UHD Blu-Ray schafft in der Mehrheit ein sehr gutes Bild.

 

HEIMKINORAUM Fazit:

War der UHD Start Perfekt? Mit Sicherheit nicht, aber mittlerweile sind die Kinderkrankheiten passe und mit der richtigen Technik Auswahl kann das Kino- oder Fußball Feeling via Sky auf Knopfdruck starten - Bereits für unter 3.000€ beim Epson TW7300 in der HEIMKINORAUM Edition oder soll es doch mehr Kontrast, Punch und Schwarzwert sein? Dann ist mit Sicherheit der Blick auf die größeren Brüder, TW9300 und TW9300W zu empfehlen. Am besten im Live Vergleich bei HEIMKINORAUM mit weiteren Projektoren von Sony, JVC, LG oder Philips sehen!

 

Wir freuen uns auf Sie! Besuchen Sie unsere ...  

oder unseren Online Shop:

Erleben Sie den Unterschied - HEIMKINORAUM – Immer einen Besuch wert. Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf: info@heimkinoraum.de oder über unser Kontaktformular.



Kommentare

Bin begeistert
Von am 21. Dezember 2016

Mein TW7300 macht ein klasse Bild und mit diesem Heimkinoraum Filter Tuning macht er auch einen super Schwarzwert auf meiner Leinwand. Absolut zu empfehlen...Life of Pi war ein Augenschmaus

Kommentieren
TW 7300
Von am 20. Dezember 2016

Ich habe gestern meinen Beamer von Heimkinoraum.de bekommen und bin begeistert vom Bild, für das Geld muss er das auch aber er liefert auch ab, irgendwann noch ne Tuning Linse Mfg

Kommentieren
hätte ich nicht gedacht...
Von am 19. Dezember 2016

Sind die Epsons kurz vor Weihnachten lieferbar? Sieht richtig lecker aus!

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 19. Dezember 2016

Sind lagernd ... und ausgestellt.

Kommentieren
dann muss ich wohl doch im Heimkinoraum vorbeischauen
Von am 19. Dezember 2016

Bin noch am Schwanken zwischen Sony oder Epson, aber schön zu sehen, dass sich etwas tut bei 4K.

Kommentieren
Kostenloser Rückruf Service

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


Termin vereinbaren

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle Bewertungen ansehen