LG CineBeam HU710PW Forte Mini 4K Laser LED Hybrid Beamer - HEIMKINORAUM Edition

LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer front
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer seite
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer front/seite
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer oben
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer anschlüsse
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer oben
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer Fernbedienung
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer front
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer seite
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer front/seite
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer oben
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer anschlüsse
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer oben
LG CineBeam HU710PW 4K UHD Beamer Fernbedienung
5.0 ( 29 Bewertungen)

1.799,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
  Auf Lager - Lieferzeit 1-3 Werktage
  Kostenloser & versicherter Versand
  0% Finanzierung z.B. / Monate
 

Trusted Shops zertifiziert

Über 100.000 zufriedene Kunden

Standorte

Showrooms mit Heimkino Profis

HEIMKINORAUM Edition

Getestete Produkte

Persönliche Beratung

Fragen? Wir helfen gerne! 089 - 95 42 96 330

Zahlungsart im Online Shop - VISA

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - Mastercard

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - PayPal

Zahlen via PayPal geht schnell, sicher und für Sie kostenlos. Hinweis: Wir können nur an die bei Paypal hinterlegte Adresse versenden. Lieferungen an Packstationen sind nicht möglich.

Zahlungsart im Online Shop - Amazon Pay

Nutzen Sie Ihr Amazon Konto, um bequem zu bezahlen. Ihre Daten sind bei Amazon hinterlegt und ermöglichen die sichere Bezahlung bei HEIMKINORAUM.

Zahlungsart im Online Shop - Finanzierung

Bezahlen Sie in günstigen Raten. 0% Finanzierung ab 500€ (0% bis 10 Monate). Abwicklung über die Santander Bank. Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Zahlungsart im Online Shop - Vorkasse

Bezahlung per Banküberweisung. Sie überweisen auf unser Konto bei der Stadtsparkasse München.

Zahlungsart im Online Shop - Nachnahme

Beim Versand per Nachnahme zahlen Sie die Ware mit Empfang des Paketes beim Postboten (aktuell nur innerhalb Deutschland und DHL möglich).

4K UHD Hybrid Smart Heimkinoprojektor von LG

4K-UHD-Hybrid-Projektor sorgt mit einem Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 und 2.000 ANSI Lumen für ein lebendiges Kinoerlebnis auf bis zu 300-Zoll.

Einstellungen, Leihgerät, Support

Ihre Vorteile durch die HEIMKINORAUM Edition:

3-6 von unseren Profis optimierte Bildeinstellungen (z.B. Gaming, Film, TV, ...)

Support zur Einrichtung telefonisch oder im Laden

Leihgerät im Servicefall (nach Verfügbarkeit)

Wir machen den Fußball Check! 

Im Gegensatz zu Filmen und Serien, stellt gerade Fußball etwas andere Anforderungen an den Beamer. Wir haben daher die Geräte speziell auf ihre "Fußball Tauglichkeit" geprüft.

 


Lebendiges Kinoerlebnis auf bis zu 300 Zoll großer Leinwand

Mit 8,3 Megapixeln und 4K-UHD-Hybridtechnologie liefert der LG CineBeam präzise Details in bis zu 300-Zoll. Mit einem Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 kann er tiefe Dunkelheit und Helligkeit darstellen. Dank eines breiten Farbraums von 94 % DCI-P3 und einer Helligkeit von 2.000 ANSI-Lumen gibt er die Farben präzise wieder.

 

Lebendiges Bild durch Hybrid-Lichtquellentechnologie

Ausgestattet mit dem neuen Hybrid-Lichtquellensystem von LG verwendet der HU710P eine LED-Lichtquelle, die von Lasertechnologie unterstützt wird, um 2.000 ANSI-Lumen bereitzustellen. So kann der Benutzer den Inhalt mit verbesserter Lichtquellenhelligkeit und besserem Farbausdruck genießen.

 

Helligkeitsoptimierer - Contrast Optimizer

Iris-Modus - Entwickelt für helle und dunkle Umgebungen

Je nach Lichtverhältnissen der Betrachtungsumgebung können Sie den Blendenmodus ändern.

 

Adaptiver Kontrast - Passt die Laserausgabe an die Szene an

Adaptiver Kontrast verleiht Ihrem Bild mehr Tiefe, indem die Laserausgabe adaptiv an das Bild angepasst wird, um ein hohes Kontrastverhältnis zu erzeugen. Helle Szenen erscheinen heller, während dunkle Szenen mit tiefem Schwarz und Schattendetails detailliert bleiben.

 

Filmmaker-Modus - Spüren Sie die Emotionen des ursprünglichen Inhaltserstellers

Der Filmemachermodus deaktiviert die Bewegungsglättung und andere Videoverarbeitungseinstellungen. So kann es die Absicht des Erstellers originalgetreu und präzise wiedergeben.

 

Ein neues Maß an Klarheit

HDR verbessert die Qualität, indem es den hellen Teil heller und den dunklen Teil dunkler macht, während die Details der dunklen Seite erhalten bleiben. Er ist mit fast allen HDR-Standards kompatibel.

  • Dynamisches Tone-Mapping

    Verwenden eines optimalen Kontrastbereich (Frame für Frame) anstelle eines einfachen Signalbereichs für den ganzen Film.
  • HDR10

    Für jede Farbe innerhalb einer Szene kann ein individueller Farbton eingestellt werden.
  • HLG

    HLG ist ein abwärtskompatibler HDR-Standard und beginnt mit einem SDR-Signal, das jeder Fernseher verwenden kann.
  • HGiG

    HGiG hilft Ihnen, HDR-Konsolenspiele von PlayStation und Xbox zu genießen.

 

 

Die intelligente Art, auf Inhalte zuzugreifen

Mit webOS 6.0 können Sie eine Vielzahl von TV-Sendungen und Filmen erkunden, indem Sie sich einfach mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Außerdem können Sie Videoinhalte mit integrierten Apps wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, YouTube und Apple TV genießen.

 

Magic Lighting-Fernbedienung

Mit der Magic Lighting Remote Control können Sie einfach die Home-Taste drücken und webOS ganz einfach steuern. Durch seine Lichtfunktion lässt er sich bequem auch in einem dunklen Raum steuern.

 

 

Flexible und einfache Installation

Lens-Shift & Zoom x1.6

Mit Lens Shift (H ± 24 %, V ± 60 %) und Zoom x1.6-Funktionalität können Sie den Projektor praktisch überall installieren und auf die exakte Größe und Position der Leinwand einstellen.

 

4/9/15 Punkt Bildkorrektur

Mit dem verbesserten 4/9/15 Point WARPING, das nicht nur 4-Ecken-, sondern auch 9-Punkt- und 15-Punkt-Warping-Funktionen unterstützt, können Sie die Leinwandverzerrung anpassen und das Bild präziser auf die Leinwand ausrichten.

 

Bildschirmfreigabe + Bluetooth - Intelligente drahtlose Verbindung

Sie können den Inhalt und Ton bequem mit drahtloser Spiegelung (Bildschirmfreigabe) und Bluetooth-Kopplung teilen.

 

 

 

 

 

 Heimkino kaufen

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Bitte besuchen Sie uns nur mit Termin. 

oder schreiben Sie uns: [email protected]

 

 

Heimkino Online-Shop Standorte und Installation

Wir bringen die Welt nach Hause!

 

 



Hersteller LG
Auflösung 3840x2160 4K UHD e-Shift
Technik DLP
Helligkeit 2000 Lumen
Einsatzgebiet Heimkino-Beamer
Preisklasse 2001-3500 Euro
Features Mehrere Farbräume einstellbar, Reality Creation/SR, Gamma Equalizer, Lens-Shift vertikal, Colour Management System, Smart TV Apps, Zwischenbildberechnung 2D, Digitaler Keystone Vertikal, Laser Lichtquelle, Digitaler Keystone Horizontal, LED Lichtquelle, eingebauter Lautsprecher,
Farbe Weiß
Garantie 2 Jahre
Garantie auf erstes Leuchtmittel 2 Jahre / 10.000 Stunden
Größe in cm (B/H/T) 25,9 x 39,0 x 12,3 cm
Kontrastverhältnis (dynamisch) 2.000.000:1
Lüftergeräusch in dBA 26 (Eco), 28 (Normal)
Gewicht 6,5 kg
Focus manuell
Farbraum DCI-P3 94 %
Projektionsdiagonale bis zu 300 Zoll
Lautsprecher ja
Projektionsverhältnis 1.3 - 2.08
Lens-Shift (optisch) horizontal Lens-Shift (optisch) horizontal
Input Lag in ms (bei 1080p@60Hz) 52 ms
Input Lag in ms (bei 4K@60Hz) 54 ms
Gaming 1080p@120Hz Support
WIE GROß WIRD MEIN BILD?

Sie wissen den Abstand zur Wand oder Leinwand und möchten die Bildgröße berechnen.

Entfernung
Jetzt berechnen
BILDBREITE 0,00 - 0,00 m
BILDHÖHE 0,00 - 0,00 m
BILDDIAGONALE 0,00 - 0,00 m
Die Entfernung ist der Abstand zwischen Objektiv und Projektionsfläche. Diese Angaben gelten für ein Seitenverhältnis von 16:9 und sind ohne Gewähr. Für eine exakte Berechnung, LensShift und Trapezkorrektur sprechen Sie mit unseren Standorten

Wir helfen gerne!
heimkinoraum.de/standorte
WO KANN MEIN BEAMER STEHEN?

Sie wissen wie groß Ihr Bild werden soll und möchten den Abstand des Beamers berechnen.

Bildbreite
Jetzt berechnen
ENTFERNUNG 0,00 - 0,00 m
Die Entfernung ist der Abstand zwischen Objektiv und Projektionsfläche. Diese Angaben gelten für ein Seitenverhältnis von 16:9 und sind ohne Gewähr. Für eine exakte Berechnung, LensShift und Trapezkorrektur sprechen Sie mit unseren Standorten

Wir helfen gerne!
heimkinoraum.de/standorte

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Lg forte mini
Klaus Albrecht am 20. November 2023

Guter Service
Bin mit den Beamer sehr zufrieden aber
1.um einen guten Schwarzwert zu erzielen wenn möglich eine graue Kontrastleinwand benutzen
2.Beamer in der Grundeinstellung
(Standard)etwas blaustichig,für helle nicht sehr abgedunkelte Räume aber geeignet
3.wenn möglich Beamer kalibrieren
Ich benutze Einstellung Film oder
Expert[helle Flächen,Tag)
Je nach Helligkeit des Raumes

Wer daran interessiert ist
Ich benutze zur Wiedergabe des
Tons eine lg soundbar DS95QR
Dolby Atmos (bin sehr zufrieden)

Antworten
Lg hu 710pw bzw hu810pw oder BenQ w7210i
Michael am 07. Oktober 2023

Welcher von den genannten Beamer bringt auf einer guten Kontrastleinwand (2,44m Br.) punkto Schwarzwert, Schärfe und Farben in einen abgedunkelten, nicht restlicht optimierten Heimkino, das bessere Bild (ohne glitzern)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 30. Oktober 2023

Wir halten von den genannten Projektoren den BenQ für den besten auf einer Kontrastleinwand.

Antworten
LGUH710PW vs Epson 110000
Heli am 24. September 2023

Habe bei euch den LG uh710PW bestellt. Sehe gerade das der Epson EH_LS11000W der Preis runtergegangen ist deswegen meine Frage an euch. ist der LG uh710PW bei Schwarzwert und HDR Wiedergabe besser als der Epson 11000er? Danke für ihre Antwort!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 25. September 2023

Bei beiden Werten hat der Epson klar die Nase vorne.

Antworten
Wie ist der LG HU710PW im Vergleich zu Optoma UHD51A?
Mike am 17. Mai 2023

An sich reizt mich der LG (gerade auch die 4/9/15 Bildkorrektur) - wenn nur die sehr kritischen Kommentare zum Schwarzwert nicht wären und das fehlende HDR10+.

Wie ist der LG im Vergleich zu einem Optoma UHD51A im abgedunkelten Wohnzimmer - oder doch besser den HU810PW für 150 € mehr (der aber nur webOS 5.0 hat)?

Seltsam auch, dass es keine Firmwareupdates gibt - bei TVs veröffentlich LG da regelmäßig Updates

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 22. Mai 2023

Auch wenn der Schwarzwert die Schwachstelle des Projektors ist, ist er nicht dramatisch schlechter als bei anderen Geräten in dieser Preisklasse. In einem abgedunkelten Raum übertrifft er einen UHD51 was die Bildqualität angeht. Der 81 ist meiner Meinung nach nicht der bessere Projektor.

Auf HDR10+ kann man eigentlich verzichten, da es kaum eine Quelle gibt, die dieses HDR Format zuspielen kann. Fast alle Geräte bevorzugen Dolby Vision und man hat keine Auswahl welches Format man nutzen möchte.

Antworten
Top Beamer
Klaus am 17. April 2023

Habe jetzt drei Tage mit dem Teil Amazon, AppleTv, YouTube geschaut und alles was ich sagen kann ist Wow. Vom Bedienungskonzept über die Apps bis hin zum umwerfenden Bild, alles auf sehr hohem Niveau. Der Inbildkontrast, die Schärfe und die Klarheit des Bildes überzeugen auf ganzer Linie.
Der Schwarzwert spielt auch ganz oben in der DLP Liga. Eine dynamische Iris wäre das I Tüpfelchen, aber auch so braucht man schon einen dunkel gestalteten Raum um einen klaren Unterschied zu Epson, JVC usw. zu erkennen. Zumindest im nicht direkten A/B Vergleich. Das Ding ist ein Nobrainer im Bereich bis etwa 4000 Euro.
LG hat bei diesem Teil alles richtig gemacht. ???

Antworten
Lens Shift
Alexander S. am 04. März 2023

Hallo! Besten Dank für eure ausführlichen Tests!

Ich bin auf der Suche nach einem Beamer mit mindestens 24% Horizontalem Lens Shift, was dieser hier verspricht. Leider verunsichert mich der Schwarzwert ein wenig.. gibt es eine Alternative mit besserem Schwarzwert bei gleichem Lens Shift und ähnlichem Preis?

Danke euch!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 06. März 2023

Die flexibelste Aufstellung verspricht der Epson EH-TW9400. Der LCD Projektor bietet auch einen erheblich verbesserten Schwarzwert.

Antworten
BenQ TK850i vs LG HU710PW
Norbert am 09. Februar 2023

Hallo Heimkinoraum-Team!

Ich habe einen TK850i - leider stört mich der für mich wahrnehmbare Regenbogeneffekt immer mehr und ich suche nach eine Alternative. Der LG würde mir gut gefallen, jedoch bin ich von den diversen Forenbeiträgen wegen des schlechten Schwarzwertes verunsichert. Ich schau viel SciFi Filme/Serien und der Weltraum ist nun mal Dunkel ;-) Wie schlägt sich der LG hier im Vergleich zu meinen BenQ? Ist es ein deutliches Upgrade oder sollte ich doch lieber einen LaserTV ins Auge fassen, sind die mit den Schwanzwerten besser? Derzeit wirft mein Projektor das Bild auf eine weisse 90" Rahmenleinwand mit Gain 1,2 ...

LG Norbert

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. Februar 2023

Auch beim LG HU710 handelt es sich um ein DLP Gerät. Dementsprechend ist der Regenbogeneffekt ähnlich sichtbar wie beim TK850i.
Der Schwarzwert ist sicherlich nicht die Stärke des LG, und schlechter als bei Ihrem BenQ.
Für einen LaserTV benötigen Sie eine neue Leinwand und auch diese Geräte sind mit DLP Technik ausgestattet. Was für Regenbogen und nicht den besten Schwarzwert steht.
Ich würde Ihnen raten sich den LCD Beamer EH-TW 9400 von Epson mal anzusehen. Kein Regenbogen und sehr guter Schwarzwert bei etwas weniger Helligkeit als Ihr TK850i. Aber ein besseres Kontrastverhältnis bei dunklen Inhalten.

Antworten
Airplay 2 & HomeKit mit HomePod Stereopairing
Robin Wallenstein am 02. Februar 2023

Hallo ihr Lieben,

ich habe nun schon jeden Blog gelesen und jedes Video geschaut was im Internet zum 710er angeführt ist und eine Frage wird nirgends beantwortet:

Bei meinem Epson 9400 brauche ich für meine HomePods (Stereo) einen AppleTV damit der Sound wiedergegeben wird. Da ich mit dem LG liebäugele frage ich mich, ob sich 1. das Update lohnt (momentan keine Möglichkeit für eine Leinwand, daher sehr ebene weisse Wand, außerdem schauen wir meist wenn die Sonne unten ist.. der Scharzwert macht mir aber beim LG große Sorgen weil er überall kritisiert wird - der Epson ist aber sehr sehr groß für unser minimalistisches Wohnzimmer) und 2. ob ich diesen auch ohne Apple TV mit meinem Homepod Stereopair verbinden kann (bitte bitte bitte helft mir darauf endlich eine Antwort zu finden).

Ich danke euch vielmals!

Beste Grüße
Robin

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 07. Februar 2023

Der Schwarzwert ist tatsächlich deutlich schlechter als beim 9400. Das sollte man sich am besten vor Ort in einem unserer Standorte ansehen.

Da wir keine Homepods hier haben, kann ich die Anbindung leider nicht testen. Der LG gibt aber Ton per BT aus.

Antwort: Robin Wallenstein am 08. Februar 2023

Vielen lieben Dank, wird gemacht sobald möglich.

Schade, dann geht das sicherlich nicht da die HomePods nicht über Bluetooth laufen.
Vielen Dank dennoch für die Antwort.

Es ist wirklich schade dass es keinen Beamer mit dem Kontrast- und Schwarzwerten eines Epson9400 im Gehäuse vom LG gibt, da der Epson und vergleichbare Projektoren leider einfach zu groß und unstimmig für unser Wohnzimmer sind.

Beste Grüße

Antwort: Robin Wallenstein am 08. Februar 2023

Damals hatte ich einen LG Presto und der Schwarzwert war wirklich übel. Ich frage mich ob der 710er ein Mittelding zwischen dem Presto und dem Epson 9400 wäre da ich damit denke ich leben könnte. Was denkt ihr?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. Februar 2023

Der Forte Mini ist ein toller Projektor, kommt aber was das Schwarz betrifft bei weitem nicht an den 9400'er von Epson ran.

Antworten
Lüftergeräusche
Flynt am 09. November 2022

Ich durfte mal den largo HU70LS testen. Da mein Beamer direkt hintern meinen Sitzen steht (ca.40cm) empfand ich das Lüftergeräusch etwas störend. Ein Pusten wäre erträglich, die Lüfter des HU70LS brummen jedoch wie schlecht gelagert. Und es handelt sich definitiv um keinen Defekt. Mein alter Epson Eh TW 5900 ist da viel leiser und erträglicher, da nur ein Pusten im ECO erzeugt wird. Wie ist das beim HU710PW? Brummt der Lüfter auch so? Vom Bild des kleinen LGs war ich recht angetan.
Grüße
Flynt

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 11. November 2022

Da es sich um ein LED Laser Hybrid handelt, ist er sehr leise was den Lüfter betrifft.

Antworten
Stadia und Gforce Now
Julian am 25. August 2022

Hallo!
Sind die oben genannten Apps auf dem Beamer installierbar?

Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 26. August 2022

Nein tut mir Leid.

Antworten
Daywalker 135 Zoll
Tim am 09. August 2022

Hallo,

reicht der Beamer, um im abgedunkelten Wohnzimmer (Weiße Wände) eine 135 Zoll Daywalker aus ca. 470 cm Entfernung zu bespielen ? Ist er dafür zu dunkel ? Vielleicht lieber einen Optoma UHD55 nehmen der heller ist ?
Vielen dank

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. August 2022

Er ist evtl. hell genug kommt aber an seine Grenzen. Sonst lieber einen Optoma UHD3500A!

Antwort: Tim am 19. August 2022

Ist der UHD3500A denn nicht schlechter vom Bild? Und ist er wirklich viel heller als der LG?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 19. August 2022

Hallo Tim,

wie in den technischen Daten beider Geräte angegeben verfügt der Optoma UHD3500 über 3600 Lumen. Der Forte mini über 2000 Lumen. Das sind 180% mehr Lumen bei dem Optoma im Direktvergleich. Also fast doppelt so hell. Wenn du nicht auf die Laser Einheit verzichten möchtest wäre der Optoma UHZ2000 die nächste Anlaufstelle.

PS Warum zweifelst du die UHD3500 Empfehlung an? Dieser ist schließlich besser als der von dir vorgeschlagene UHD55.

Antwort: Tim am 20. August 2022

Ich dachte irgendwie dass vielleicht der LG ehrlicher ist was die Lumen angeht und der Optoma nicht so viel extremer heller :). Was genau ist an dem UHD 55 schlechter zum UHD3500? Weil ohne Laser ist der mir etwas zu teuer. Hat der ein anders Objektiv oder andern Chip oder was genau ist technisch hier besser ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. August 2022

Optoma ist da ehrlicher :). Den UHD3500 zeichnet der etwas bessere in-Bild-Kontrast, sowie 1 Jahr mehr Garantie aus. LG

Antworten
LG Largo4K HU70LS
Jens am 02. August 2022

Hallo, warum ist der kleinere Beamer im Onlineshop in der Kategorie Led-Beamer noch bei den Empfehlungen angegeben, jedoch der Link nicht ausführbar? (Warum) Ist das Produkt aus dem Programm genommen worden?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. August 2022

Das ist ein technischer Fehler. Das Produkt wurde aus unserem Sortiment entfernt.

Antworten
Bildqualität LG HU710PW vs. OPTOMA UHZ 2000
Hans am 29. April 2022

Hallo, ich möchte mir einen neuen Beamer zulegen und bin zwischen dem LG HU710PW und OPTOMA UHZ 2000 hin- und hergerissen. Die Aufstellung und die Smart-Features spielen bei mir nur eine untergeordnete Rolle, da ich einen AV-Receiver mit Fire-TV nutze und den Beamer mittig platzieren kann. Zudem schaue ich meist Filme im leicht bis komplett abgedunkelten Wohnzimmer. Wie sieht es da mit der Bildqualität (Kontrast, Farben, Schwarzwert) aus? Welchem der beiden Beamer würden Sie den Vorrang geben?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Mai 2022

Am besten versuchen Sie die zwei Geräte ein mal live zu sehen, trotzdem möchte ich versuchen zu helfen, denn bei der reinen Bildperformance ist der der UHZ2000 überlegen.

Antworten
Tolles Gerät
Björn am 25. März 2022

Ich bin nun stolzer Besitzer des LG HU710PW und muss sagen, der macht mir echt Spaß!
Überwiegend zocke ich PS5 u. Xbox series X darauf, deshalb ist mir ein akzeptables Inputlag wichtig. Für Filme u. besonders Blurays ist mir auch die Zwischenbild-Berechnung wichtig. Mit dieser Erwartungshaltung bin ich mitsamt PS5 ins Heimkinoraum Studio in Hilter gefahren, und mit LG Beamer und Kontrastleinwand wieder nach Hause. Nun zaubert er ein wirklich knackscharfes natürliches Bild auf die 100" Leinwand meines Kinokellers. Das Defizit des mäßigen Schwartzwertes, was die DLP Beamer so mit sich bringen und nerviges Streulicht vom Monitor ist durch die Kontrastleinwand ausgemerzt. Das Bild hat richtig Punch, und braucht sich nicht hinter meinem LG OLED verstecken (der natürlich in punkto schwarzer nicht zu toppen ist). Farbglitzern wie man es teilw. bei dem HU810 liest gibt es nicht. Es gibt sicher Geräte die beim gaming noch ein deutlich niedrigeres inputlag haben (die haben dann in der Regel wieder keine Zwischenbildberechnung onboard), jedoch ist es für mich nicht spürbar, und für den normalo Zocker absolut ok. Ich hatte die Möglichkeit einen XGIMI Horizon Pro 4k bei einem Bekannten ausgiebig zu testen, der verspricht ja auf dem Datenblatt ähnliche Werte, im Direktvergleich liegen jedoch wirklich Welten zwischen den beiden Geräten. Schärfe, Schwarzwert, Edge to Edge Schärfe und Einstellmöglichkeiten sind beim HU710 deutlichst besser. Besonders der Gamemode sieht beim XGIMI künstlich und überschärft aus, und lässt sich gar nicht manuell anpassen. Der Aufpreis lohnt sich allemal. Spätestens wenn man mal Spiele wie Horizon Forbidden West auf der PS5 in der Kombinationen gesehen hat.

Antworten
4k HDR
Dennis am 28. Februar 2022

kann der Beamer mit HDMI 2.1 -> 4k HDR also 4k mit 120 hz Unterstützung wiedergeben?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. März 2022

Der Projektor ist auf 4K HDR mit 60Hz beschränkt.

Antworten
Mittelpunkt Gewicht
Daniel am 26. Februar 2022

Hallo, liegt der Mittelpunkt des Gewichtes genau mittig vom Gehäuse zwecks der Deckeninstallation oder liegt der mehr im vorderen oder hinteren Bereich?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 28. Februar 2022

Die Gewichtsverlagerung ist sehr zentral gelegen.

Antworten
Leinwand / Leinwandgröße
Martin am 22. Februar 2022

Ich grüße,

welche Leinwand motorisiert (Frontfall) empfiehlt ihr und welche Größe bei einer Entfernung von Beamer (Lens) zur Leinwand von ca. 4,20m ?

Darüber hinaus wie weit rechts / links von der Bildmitte darf der Beamer platziert werden ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Februar 2022

Eine Elite Screens Daywalker würde sehr gut passen mit einer Bildbreite von 256cm oder 278cm. Der Beamer kann nicht wirklich weit aussermittig platziert werden, ca. 30cm.

Antworten
wirklich native 4K Auflösung!?
Gustav am 21. Februar 2022

Auf der LG-Website wird beim Forte Mini eine native Auflösung von 3840 x 2160 angegeben, bei euch nativ 1920x1080 (Full HD). Wenn ich es richtig verstanden habe bezieht sich "nativ" immer auf den Chip und nicht auf die max. Auflösung, die ja meist bei günstigeren Geräten geshiftet wird.

Vielleicht könnt ihr da Licht ins Dunkel bringen bzw. die richtige Auflösung zur Frage liefern ;)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2022

Das Gerät verfügt über einen 4K e-Shift mit einer nativen Auflösung von 1920x1080p. Natives 4K wird es nach wie vor nur bei Sony und JVC geben.

Antworten
Billiger und besser?
David am 21. Februar 2022

Ist der Mini denn jetzt im Vergleich besser als der Forte und der Forza?
Ist diese Hybrid-Technik besser als ein reiner Laser-Beamer?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2022

Die Hybrid Technologie ist wirklich toll, zwar nicht so hell dafür aber mit weniger Laser Sparkle als wie mit den reinen Laser Beamern.

Antworten
Vergleich Bildqualität
Chrissy schäfer am 19. Februar 2022

Hi.
Mich würde ein Vergleich interessieren mit meinem lg oled bx in 55zoll.
Habe eigentlich den c1in 77oder in 83zoll im Auge.
Da aber der 83zoll relativ teuer ist und ich für das Geld den forte mini und Kontrastleinwand kriege,bin ich etwas am umdenken..

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2022

Das müssen Sie sich live ansehen aber ein Projektor hat in Sachen Schwarzwert nicht die Chance gegen einen OLED TV. In allen anderen Belangen können die Projektoren aber super mithalten und das mit deutlich größeren Bildern.

Antworten
Klassenvergleich?
Dave am 18. Februar 2022

Wenn ich die Beschreibung durchlese klingt das alles vor allem für den Preis echt super. Bisher hatte ich auf den BenQ v6000 geschielt, jetzt überlege ich ob das eine Alternative wäre. Abgesehen davon, dass der BenQ 3D wiedergeben kann und natürlich der Vergleich zwischen einem Kurzdistanzprojektor und einem „klassischen“ Projektor ein wenig hinkt.. wer macht das bessere Bild?
Und kann der LG mit ner Halterung an die Decke montiert werden?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2022

Den LG können Sie mit einer Halterung montieren. Vermutlich, ohne den direkten Vergleich zu haben, wird der LG besser performen. Am besten einmal live bei uns ansehen.

Antworten
3D/ Optoma UHZ4000 Light Power Edition
Michael G. am 18. Februar 2022

Hat der LG 3D? Und wie schlägt sich der LG zu dem Optoma UHZ4000 Light Power Edition, der preislich ja ein ganz anderes Level hat?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2022

LG unterstützt bei keinem Gerät 3D. Er ist dunkler als der UHZ4000, jedoch ähnlich gut im Schwarzwert und bei der Schärfe kann er auch mithalten. Mit den WebOS 6.0 Features wird er dem UHZ4000 echt gefährlich.

Antworten
Vergleich
Peter am 18. Februar 2022

Dieser hier oder der Optoma UHD3200? Rein bildtechnisch betrachtet, ohne Berücksichtigung der smarten Features des LG.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 18. Februar 2022

Auch bildtechnisch hat LG einiges zu bieten und wäre zum älteren und wirklich tollen UHD3200 trotzdem die besser Wahl.

Antworten
Vergleich mit Benq w5700
Markus am 17. Februar 2022

Interessieren würde mich ein Vergleich mit dem Benq w5700, nur bezogen auf die reine
Bildqualität (also Kontrast, Schärfe, Schwarzwert und auch Lautstärke). Die Smart Funktionen des LG außen vor gelassen. Welcher Beamer ist da das bessere Gerät.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 17. Februar 2022

Der LG Forte Mini wirkt heller, ähnlich Scharf, hat mehr in-Bild-Kontrast und die bessere Zwischenbildberechnung. Der Kinofarbraum wird besser dargestellt und für ähnliches Geld wertet er mit einer langlebigeren Hybrid Laser-Led Einheit auf. Der Punkt geht soweit an LG.

Antworten
Laser TV
Thomas Hansen am 17. Februar 2022

Hallo, LG wollte doch ein kleineres Modell des Vivo herausbringen. Im Link sehe ich nur den long distance Beamer. Gibt es auch ein neues USP Modell? Hier würden mich die Daten und Preis interessieren.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 17. Februar 2022

Der Vivo Mini kommt nächsten Monat!

Antworten
Warum nur in weiss?
Erich am 16. Februar 2022

Ich hätte ihn gerne in schwarz ! :-(

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 17. Februar 2022

LG hat bisher leider selten Geräte in schwarz auf den Markt gebracht.

Antworten
Benq TK850i oder LG Forte Mini
Max am 16. Februar 2022

Suche einen Beamer für ein helles Wohnzimmer mit Kontrastleinwand und hätte den Benq TK850i favorisiert. Macht es aus eurer Sicht Sinn die €700,- Aufpreis für den LG Forte Mini zu zahlen? Was sind die größten Unterschiede?

Danke für eure Hilfe!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 17. Februar 2022

Der LG ist schon wahnsinnig toll. Er hat die bessere Zwischenbildberechnung, akkurate Farben, WebOs 6.0 und eine Hybrid LED/Laser Einheit. Ja, der Aufpreis lohnt sich gewaltig.

Antworten
Farbe
Chris am 15. Februar 2022

Wird es ihn auch in schwarz geben?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 16. Februar 2022

Ist leider nicht geplant.

Antworten
Ausstattung
Holger Rosenberger am 15. Februar 2022

Hallo, gibt es hier noch den Abstandsrecher? Kann der Beamer die Zwischenbildberechnung auch bei 4K? Und hat der Beamer 3D? Wie wird der Inbildkontrast zu den Epson und den neuen Optoma UHZ 2000 im Vergleich? Danke

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 16. Februar 2022

Der Abstandsrechner kommt noch. Die FI geht auch bei 4K und LG Geräte unterstützen kein 3D. Die größeren 3LCD Epson Laser Geräte sind, für den doppelten Preis, auch deutlich besser hinsichtlich Schwarzwert, Farben, Schärfe, Lens Shift etc.

Antworten

Zubehör

Motorleinwand LS Screens ApolloMotion EdgeFree Tension Kontrastleinwand
Unsere beste Leinwand für helle und dunkle Umgebungen

Ähnliche Produkte


100% persönliche Beratung

Fragen zu Produkten

Velimir Kolar

"Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen!"

089 - 95 42 96 330

Variante wählen


weiss weiss
1799


 
Zurück