Denon AVC-X3800H 9.4 AV-Verstärker - HEIMKINORAUM Edition

Denon X3800H Seite
Denon X3800H Front
Denon X3800H Rückansicht
Denon X3800H Seite
Denon X3800H Front
Denon X3800H Rückansicht
4.6 ( 11 Bewertungen)
Angebot

1.249,00 1.699,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.

  Auf Lager - Lieferzeit 1-3 Werktage
  Kostenloser & versicherter Versand
  0% Finanzierung z.B. / Monate
 

Trusted Shops zertifiziert

Über 100.000 zufriedene Kunden

Standorte

Showrooms mit Heimkino Profis

HEIMKINORAUM Edition

Getestete Produkte

Persönliche Beratung

Fragen? Wir helfen gerne! 089 - 95 42 96 330

Zahlungsart im Online Shop - VISA

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - Mastercard

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - PayPal

Zahlen via PayPal geht schnell, sicher und für Sie kostenlos. Hinweis: Wir können nur an die bei Paypal hinterlegte Adresse versenden. Lieferungen an Packstationen sind nicht möglich.

Zahlungsart im Online Shop - Amazon Pay

Nutzen Sie Ihr Amazon Konto, um bequem zu bezahlen. Ihre Daten sind bei Amazon hinterlegt und ermöglichen die sichere Bezahlung bei HEIMKINORAUM.

Zahlungsart im Online Shop - Finanzierung

Bezahlen Sie in günstigen Raten. 0% Finanzierung ab 500€ (0% bis 10 Monate). Abwicklung über die Santander Bank. Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Zahlungsart im Online Shop - Vorkasse

Bezahlung per Banküberweisung. Sie überweisen auf unser Konto bei der Stadtsparkasse München.

Zahlungsart im Online Shop - Nachnahme

Beim Versand per Nachnahme zahlen Sie die Ware mit Empfang des Paketes beim Postboten (aktuell nur innerhalb Deutschland und DHL möglich).

Premium 9-Kanal-AV-Surround-Verstärker von Denon

Premium 9-Kanal-AV-Surround-Verstärker mit fortschrittlichster 3D-Audio-Einheit inklusive Dolby Atmos, DTS:X und Auro 3D.

Einstellungen, Leihgerät, Support

Ihre Vorteile durch die HEIMKINORAUM Edition:

  • Protokoll für 3 Einstellungen:
     1. optimiert für Filme
     2. optimiert für Musik
     3. "Nacht-Einstellung" mit abgeschwächten Bässen

  • Support zur Einrichtung telefonisch oder im Laden

  • Leihgerät im Servicefall (nach Verfügbarkeit)

 

 Heimkino kaufen

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Bitte besuchen Sie uns nur mit Termin. 

oder schreiben Sie uns: [email protected]

 

 

Heimkino Online-Shop Standorte und Installation

Wir bringen die Welt nach Hause!

 

 



Endstufen 9.4
Farbe Schwarz
Preisklasse 1.500 - 1.999 Euro
Features Szenenspeicher, Netzwerkfähig, AirPlay, WLAN, Dialog-Pegel Einstellung, 12V Trigger Output, App-Steuerung, Phono Eingang, Pre-Out Cinchausgänge, Audio Delay einstellbar,
Abmessungen (B/H/T) 434 x 167 x 379 mm
Gewicht in Kg 12,5
HDMI Eingänge/Ausgänge 6 / 3
Verstärkerleistung 180W je Kanal

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Top Receiver
Olaf Boehm am 06. Oktober 2023

Habe hier denn 3800h gekauft. Bin sehr zufrieden das auch der Receiver noch Mal in einen großen Karton eingepackt war super. Und die Beratung war auch sehr gut. Ich würde immer wieder hier was kaufen.

Antworten
Bowers Center HTM 71 S3
Wolfram Arndt am 24. Januar 2023

Ich betreibe die Bowers 803D über die Preoout mit Accuphase als Endverstärker.
Wir möchten nur einen zusätzlichen Center für die bessere Sprachverständlichkeit von Filmen,mehr Lautsprecher sind nicht vorgesehen.
Ist der x3800h für den Bowers und Wilkens Center HTM71S3 ausreichend?
Es wird ja nur die Centerendstufe benutzt.
Kann man ungenutzte Endstufen zusammenkoppeln oder ist das technisch nicht möglich bzw. Empfehlenswert.
Ist die von mir angedachte Lösung geeignet,die Sprachverständlichkeit gegenüber dem normalen Fernsehen zu verbessern?
Vielen Dank
Für eine Antwort

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 25. Januar 2023

Bitte wenden Sie sich an die [email protected]

Antworten
3800 VS 4800
Nico Hannes am 22. November 2022

Guten Tag,
ich bin mir unsicher ob ein Warten auf den 4800 lohnt. Außer der Mehrleistung und des mono Blocks kenne ich keine Vorteile.
Ich besitze als Frontlautsprecher B&W 604 als 5.1 die B&W 601. Geplant wäre eine aufrüsten von 2-4 Top Speakern z.B. JBL one sowie 4-6 Reckhorn BS200 ist geplant.
Eine Ansteuerung der Frontlautsprecher wäre über bi Amping oder einen vorhandenen Externen Pioneer A-702 R möglich.
Vorhandener Subwoofer benötigt ein Trigger, Reckhorn BS 200 einen Verstärker+Trigger+Subausgang oder einen freien AV Kanal.

Danke Für eure hilfe

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 24. November 2022

Bei Ihrem Lautsprechersetup kommen Sie mit dem 3800 gut zurecht. Durch die genannten Unterschiede, erwarten wir vom 4800 allerdings deutlich mehr Dynamik und vor allem Kontrolle, was sich in einer besseren räumlichen Ortbarkeit bemerkbar machen sollte.

Antworten
Sehr zufrieden
Daniel am 07. November 2022

Ich habe bei euch den x3800 gekauft und bin sehr zufrieden, toller Verstärker, auch wenn die Preise seitens Denon/Sound United ziemlich angestiegen sind. Und der Blitzversand von euch, super.
Habe upgegraded vom x 2500h. Alleine durch die bessere Einmessung klingt es schon besser und dann noch mehr Kanäle.
Auf Dirac bin ich gespannt.

Antworten
Updatepreis Dirac
Andre am 25. Oktober 2022

Hallo,
Ist bekannt in welchem preislichen Rahmen das Upgrade auf Dirac liegen wird?
Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. Oktober 2022

Leider haben wir da noch keine Preise. Sie können von 300 - 500,-€ ausgehen, je nach Paket das sie kaufen möchten.

Antworten
Leistungsfrage
Frank am 25. Oktober 2022

Hat der Verstärker ausreichend Leistung für das Monitor Audio Bronze Cinema 500 Set?
Lieber Denon 3800h oder Denon 4700h aus preislicher und technischer Sicht? Oder vielleicht auf den Denon 4800h warten?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. Oktober 2022

Der AVC-X3800H passt perfekt zum Monitor Audio Bronze Set!

Antworten
Technische Frage bzgl. Subwoofer
Jens am 25. Oktober 2022

Bei ggfs. späterem erweitern um einen 2ten Subwoofer der ebenfalls per 12v Trigger geschalten werden soll -> was kann man bei nur 1nem Trigger Ausgang tun, um 2 Subwoofer gemeinsam einzuschalten? Gedacht ist hier keine Einschaltautomatik des Subwoofers. Einen Art "Switch" oder auch "Verteiler" genannt wie es z.B. für HDMI oder andere Sachen gibt, scheint es für eine 12v Trigger Steuerung nicht zugeben.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. Oktober 2022

Ein Klinke Splitter Kabel sollte den Zweck erfüllen.

Antwort: Jens am 02. November 2022

Nochmals zurück zur Fragestellung. Wenn ich 2 Subwoofer per 12V Trigger Ausgang am AV schalten möchte und nur 1ner verfügbar ist, gibt es lediglich die Option mit einem Klinkenkabel? Ein Klinkenkabel reduziert aber bei Splittung die Leistung um ein vielfaches, wobei wahrscheinlich die Steuerung beider Subs nicht mehr gewährleistet sein kann?
12-V Trigger Kabel sind ja "Mono" dann müsste ich ein Stereo Klinken Splitter Kabel verwenden?

Ich hoffe Sie kennen noch eine andere Methode. Ich möchte nämlich komplett auf die Ein- und Abschaltautomatik per chinch verzichten, da ich damit in der Vergangenheit einfach schlechte Erfahrungen gemacht habe und wenn der Subwoofer eine 12 V Trigger Steuerung hat, ist für mich die Frage, wie man beide unter diese Voraussetzungen betreiben kann.
Deshalb sollte nicht zwingend ein Upgrade auf die nächst höhere AV-Receiver Reihe erfolgen.
Bin für eine ordentliche und vernünftige Antwort sehr dankbar.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 04. November 2022

Das Klinken Y-Kabel erledigt den Job einwandfrei. Signalverlust hin oder her. So lange das 12V Signal ankommt werden beide Subwoofer gesteuert. So einfach ist das.

Antworten
4 ohm lautsprecher support
Hannes am 15. Oktober 2022

kann ich mit dem X3800H auch Lautsprecher mit 4Ohm Impedanz betreiben?
Konkret handelt es sich um die Lautsprecher von Argon (ARGON AUDIO ALTO5 MK2 + ALTO C MK2 + BASS8 MK2)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 15. Oktober 2022

Das ist an und für sich kein Problem.

Antworten
Verwendung der Surround Back bei 5.1 mit Dolby Athmos
Au-Max am 10. Oktober 2022

Hallo, wie wird bei einem 5.1. mit Dolby Athmos Signal mit den beiden Surround Back Lautsprechern umgegangen?
Stummschaltung oder Erweiterung der Suround.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 14. Oktober 2022

Dolby Atmos funktioniert nur wenn Sie auch ein Dolby Atmos System installiert haben. Ein 5.1 System ist kein Dolby Atmos System.

Antworten
Unterschied zu X4700H
Ben am 05. Oktober 2022

Hallo Heimkinoraum,
Der Unterschied zwischen X4700 und den neun X3800 scheint mir geringer zu sein denn jetzt ist auch beim X3800 Auro3D dabei. Beide haben jetzt ungefähr den gleichen Preis, lieber X4700h oder X3800h?
Vielen Dank für Ihre Einschätzung.
Viele Grüße aus München
Ben

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 14. Oktober 2022

Der X3800H unterstützt jetzt auch die Option auf die Dirac Einmessung upzugraden welche wirklich allen anderen Einmessungen überlegen ist weshalb unsere Wahl definitiv auf den neuen X3800H fallen würde.

Antworten
4 Fragen zum 3800
Henry am 23. September 2022

Hallo. 4 Fragen meinerseits:

1. wird ein Surround Back Center unterstützt

2. gehen bei Nutzung einer nativen Atmos Tonspur mit der Auromatic die Höheninformationen der nativen Spur verloren? Bei Yamaha bleiben diese ja erhalten.

3. Ist mit externen Stereoverstärker ein 6.1.6 Setup möglich ( FL, FR, C, SL, SR, Backsurroundcenter, 6x Deckenlautsprecher)

4. werden die Subwoofer einzeln eingemessen und aufeinander abgestimmt?

Danke schon im Voraus.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 24. September 2022

1. nein, den Back Center gibt es nicht mehr.
2. ja die Höheninformationen werden von der Auromatic ignoriert
3. Nein, die Vorstufe kann maximal bis zu 11 Kanäle verwalten. Einen Back Center ist auch hier nicht möglich.
4. Nein, die Subwoofer werden immer von allen Einmessystemen als Gesamtsystem eingemessen. Nur das Ergebnis im Zusammenspiel ist entscheidend, nicht wie die Performance eines einzelnen

Antwort: steven am 01. Oktober 2022

Hallo zu Frage Nr.4. Wie wird dann der iBeam eingemessen, es hiess im Video, dass ein Sub Out für Körperschalwandler benutzt werden kann? Danke

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 05. Oktober 2022

Der iBeam wird nicht eingemessen. Hierfür nutzen Sie am besten den Sub Out 2 welcher das volle Signal ohne Korrektur ausgibt.

Antwort: Frager am 10. Oktober 2022

Wie passen denn 9 Endstufen und 11 Lautsprecheranschlüsse zusammen?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 14. Oktober 2022

So kann man verschiedene Konfigurationen anschließen und dann umschalten ohne umstecken zu müssen. Kann in seltenen Fällen praktisch sein.

z. B. ein 5.1.4 System oder ein 7.1.2 anschießen und je nach Situation auswählen.

Antwort: Alex am 14. Oktober 2022

Der Surround Back Center wird noch unterstützt!!! Habs gerade so eingestellt - der Setupassistent fragt sogar: Haben Sie 2 oder 1 Surround Back? Hier einfach 1 auswählen. Funktioniert super!

Antwort: Chris am 15. Oktober 2022

Warum werden Fragen gelöscht zu den 4 SW?
Ich fragte nur welchen Vorteil 4 separate Ausgänge haben wenn Sie doch gemeinsam eingemessen werden?
Und ob diese dann trotzdem unterschiedlich eingestellt werden können bzgl. Übernahmefrequenz Pegel Phase etc.
Was ist daran falsch, so dass man die Frage löscht?
MfG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Oktober 2022

Ihre Frage wurde nicht gelöscht sondern einfach noch nicht veröffentlicht ;). Dies geschieht immer gleichzeitig mit unserer Antwort.

Man könnte die Ausgänge z. B. einzeln einpegeln zudem ist die Ausgabelautstärke des Ausgangs somit nicht reduziert wie es beim splitten der Fall wäre. Die Übernahmefrequenz wäre bei allen jedoch gleich. Diese könnte man zusätzlich individuell an jedem Sub einstellen falls man das wollen würde.

Antwort: Peter am 28. Oktober 2022

Haber derzeit den Onkyo RZ3100 mit einem 7.1.4 Setup. Das könnte ich mit dem 3800 nicht abbilden, oder?

MfG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 31. Oktober 2022

Leider nein. Sie benötigen hierzu 11 Endstufen.

Antworten

Zubehör

B&W 705 S3 Seite schwarz
Der neue kompromisslose 2-Wege-Lautsprecher 705 S3
Monitor Audio Bronze 6G Lautsprecher
Die neue Bronze Serie! Noch besser und auch als Set!

Ähnliche Produkte


100% persönliche Beratung

Fragen zu Produkten

Velimir Kolar

"Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen!"

089 - 95 42 96 330

Variante wählen


schwarz schwarz
1.249,00 1.699,00 €


 
Zurück