Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D

Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D
4.9 ( 35 Bewertungen)

849,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
  Lieferzeit 3-5 Werktage
  Kostenloser & versicherter Versand
  0% Finanzierung z.B. / Monate

Bitte Variante auswählen
186,2 x 105,2cm - 16:9
Trusted Shops zertifiziert

Über 100.000 zufriedene Kunden

Standorte

Showrooms mit Heimkino Profis

HEIMKINORAUM Edition

Getestete Produkte

Persönliche Beratung

Fragen? Wir helfen gerne! 089 - 95 42 96 330

Zahlungsart im Online Shop - VISA

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - Mastercard

Kreditkarten (Visa & Mastercard) sind einfach und sicher. Der Anbieter gibt die Zahlung in der Regel sofort frei und wir können Ihre Bestellung sofort versenden. Wir verwenden dabei "Verified by Visa" und "Mastercard Security Code".

Zahlungsart im Online Shop - PayPal

Zahlen via PayPal geht schnell, sicher und für Sie kostenlos. Hinweis: Wir können nur an die bei Paypal hinterlegte Adresse versenden. Lieferungen an Packstationen sind nicht möglich.

Zahlungsart im Online Shop - Amazon Pay

Nutzen Sie Ihr Amazon Konto, um bequem zu bezahlen. Ihre Daten sind bei Amazon hinterlegt und ermöglichen die sichere Bezahlung bei HEIMKINORAUM.

Zahlungsart im Online Shop - Finanzierung

Bezahlen Sie in günstigen Raten. 0% Finanzierung ab 500€ (0% bis 10 Monate). Abwicklung über die Santander Bank. Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Zahlungsart im Online Shop - Vorkasse

Bezahlung per Banküberweisung. Sie überweisen auf unser Konto bei der Stadtsparkasse München.

Zahlungsart im Online Shop - Nachnahme

Beim Versand per Nachnahme zahlen Sie die Ware mit Empfang des Paketes beim Postboten (aktuell nur innerhalb Deutschland und DHL möglich).

Der Rahmen-Leinwand Klassiker mit CineGrey 5D Tuch

Klassische Rahmenleinwand trifft auf das Elite Screens Kontrast Tuch Nummer 1 - Bei dieser Leinwand kommt der Kino Spass nicht zu kurz.
info
Leinwand für Beamer
Diese Leinwand passt für Beamer mit klassischer Frontprojektion. Nicht geeignet für Ultrakurzdistanzbeamer / Laser TVs!
Zu den Laser TV Leinwänden

Bei der ezFrame CineGrey 5D Serie handelt es sich um eine hochwertige Rahmenleinwand. Der Aluminiumrahmen ist mit Samt beflockt und an den innenliegenden Kanten abgeflacht um einen evtl. Schattenwurf zu vermeiden.

Da das Tuch in den Rahmen fest eingespannt wird ist eine optimale Planlage garantiert. Wenn die Räumlichkeiten es zulassen ist eine Rahmenleinwand die optimale Lösung für Ihr Heimkino. 

 

Leinwandmaterial:

  • CineGrey 5D, 1.5 Gain
  • 80° Betrachtungswinkel

 

Kontrast Steigerung um Faktor 3 ist im Vergleich zu einer weißen Standard 1.0 Gain Leinwand mit der Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D möglich! Mit dem neuen Kontrast Tuch von Elite Screens können Sie kontrastschwachen Beamern unter die Arme greifen und helfen HighEnd Beamern von Epson, Sony oder JVC ihr volles Potential auf der Leinwand zu zeigen:

  • Besserer Schwarzwert und Kontrast
  • Prägnante Farben
  • Mehr Helligkeit-Informationen im Bild
Elite Screens AB Vergleich (Links weißes 1.0 Gain und rechts das CineGrey 5D) mit Restlicht und Decken Spots

Das Geheimnis liegt im 4K fähigen CineGrey 5D Tuch - 1.5 Gain werden mit einer silbrig-grauen Oberfläche (Absorption von Rest- und Streulicht im Raum) zur Kontrast Optimierung kombiniert - TV's aufgepasst! Mit der neuen Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D verwandelt sich jedes Wohnzimmer in ein Großbild Heimkino mit plastischen und kontrastreichen Bildern und Farben.

Das Elite Screens CineGrey 5D Tuch steht für besseren Kontrast bei gleicher Helligkeit und korrekter isf Farbwiedergabe

Rahmen & Installation:

  • 6 cm breiter Aluminiumrahmen mit Samt beflockt.
  • Einfache Installation
  • Wandhalterung mit Verschiebemöglichkeit um die LW optimal und einfach auszurichten.
  • Div. Formate und Größen ( 4:3, 16:9, 235:1 bis zu 6 Meter breit)

 

Technische Daten:

Leinwandtyp: Rahmenleinwand
Besonderheiten: Tageslichtleiwand
Gehäusefarbe: Schwarz
Seitenverhältnis: 16:9
Abmessung Verpackung: 1,60 x 0,32 x 0,12 m
Projektionsart: Frontprojektion
Montage: Wandmontage
Leinwandmaterial: CineGrey 5D
Gain: 1,5
Breite Sichtfläche: 243,8 cm
Höhe Sichtfläche: 137,2 cm
Bilddiagonale: 279,4 cm (110")
Herstellergarantie: 24 Monate
EAN Code:  
Maskierung Oben: - cm
Maskierung Links/Rechts: - cm
Maskierung Unten: - cm
Gehäusedurchmesser: - cm
Zubehör inklusive: -

 

 Heimkino kaufen

Besuchen Sie unsere Ausstellungen

Bitte besuchen Sie uns nur mit Termin. 

oder schreiben Sie uns: [email protected]

 

 

Heimkino Online-Shop Standorte und Installation

Wir bringen die Welt nach Hause!

 

 

Bildformat 16 zu 9
Einsatzart Rahmenleinwand
Qualität Oberklasse

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Elitescreens Erfahrung
Frank am 27. Juli 2022

Diese Leinwand von Elitescreens kann ich absolut nicht weiterempfehlen.
Zwar ist das Bild auf der Leinwand recht gut und der Aufbau ging auch gut von der Hand.
Jedoch habe ich starke horizontale und vertikale Streifen auf dem Cinegrey 5D Leinwandtuch, welche in hellen Szenen sehr störend wahrnehmbar sind und sich über die ganze Projektionsfläche verteilen. Diese Beschichtungsfehler kann man auch sehr gut bei ausgeschaltetem Projektor sehen.
Elitescreens ist der Meinung das es bei ihren Leinwänden ganz normal wäre (im Rahmen des Qualitätsstandards) und das dieses kein Reklamationsgrund für einen simplen Austausch des Leinwandtuches wäre. Ich bin nur froh bei Heimkinoraum die Leinwand gekauft zu haben, (anstatt direkt bei Elitescreens) denn der Service von Heimkinoraum war sehr bemüht, trotz der Absage von Elitescreens und gibt mir wenigstens einen kleinen Preisnachlass. Jetzt habe ich 1350€ investiert mit so großen Makeln die mich so sehr stören, sadass ich mich auf eigene Faust und von meinem eigenen Geld um ein neues makelloses Leinwandtuch kümmern muss. Ich bin sehr enttäuscht von Elitescreens und werde von dem Hersteller bei nächster Gelegenheit nicht nochmal so viel Geld investieren.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 29. Juli 2022

Wir stehen Ihnen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite!

Antworten
LG Largo4K HU70LS mit CineGrey 5D
Michael am 27. April 2022

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Leinwand für meinen largo 4k mit seinen 1500 Ansi Lumen. Ich schaue in der Regel abgedunkelt, aber nicht komplett dunkel. Teilweise auch mit mehr Sonnenlicht am Tag. Ich sitze genau vor der Leinwand, der Beamer steht hinter mir ca. 30xm über dem Kopf. Also an sich sollte es gut mit der Leinwand harmonieren, da das Licht genau wieder auf die Zuschauer zurück gestrahlt wird. Ich habe bei diesem Tuch aber Bedenken, ob mich das in den Foren angesprochene "Glitzern" stören wird und ob die Lichtleistung für eine Leinwandbreite von ca. 2,40 metern ausreichend ist.

Wie gut harmoniert das Tuch mit dem Largo4k.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. April 2022

Wir würden eher die Elite Screens Daywalker empfehlen. Sehr ähnlicher Bildeffekt aber deutlich weniger glitzern, Hotspot etc.

Antworten
Epson
Robert am 26. November 2021

Hello, have you tested this screen in a very dark room with Epson or a projector that has at least 5000:1 contrast?

Is it worth it or a normal white screen would be better?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. November 2021

Please explain "a dark room". Is it just a normal room by night or a cinema room with black walls etc.?

Antwort: Robert am 30. November 2021

For me dark room is something close to a bat cave.

When I cast a shadow on screen, by standing in front of my projector, my shadow is still grey, not black. This happends in brighter scenes, in dark scenes there are no problems.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 01. Dezember 2021

The Black of any projector gets greatly enhanced with high contrast screens even under best circumstances. I advise you to choose the VnX Black Horizon BrightTV Velvet Frame tho, because there are no issues with glittering and hotspot as you get with the cinegrey 5D.

Antworten
Leinwand an der Decke mit Draht aufhängen
Adam Feicht am 23. November 2021

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, den Rahmenleinwand Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D, die ich bei Ihnen gekauft habe, mit Draht an die Decke aufzuhängen? Weil die Wand mit speziellen Deko-Steinen an der Wand geklebt ist und ich möchte ungern sie aufzubohren. Viele Grüße

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. November 2021

Das müssen Sie sich selbst eine Lösung einfallen lassen.

Antworten
80 Grad Betrachtungswinkel
Alex am 01. Februar 2021

Hallo, könntet ihr die Beschreibung 80 Grad Betrachtungswinel näher beschreiben. Verstehe ich es richtig, dass ich in den 160 Grad (2x 80) oder 80 Grad (2x 40) vor der Position normal auf die Projektionsfläche ein klares Bild sehe?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Februar 2021

Wenn Sie mittig zur Leinwand sitzen sind Sie im 90 Grad Winkel. Von dort aus können Sie sich ohne sichtbare Änderungen der Helligkeit jeweils 10 Grad nach links oder rechts zur Leinwand aus bewegen.

Antworten
Notwendige Lichtleistung
Mr. Beam am 18. September 2020

Hallo,

lässt sich die Leinwand für einen Sony VPL-HW40 empfehlen? Speziell im Hinblick auf die vorhandene Lichtleistung von 1700 Lumen?

LG
Mr. Beam

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 18. September 2020

Auf jeden Fall!

Antwort: Mr. Beam am 29. September 2020

Danke für die schnelle Rückmeldung!
Eine Frage noch: Hat die Leinwand Auswirkungen auf die 3D Funktion (Brille XPAND X105) oder kann diese regulär weiter verwendet werden?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 12. Oktober 2020

Gerne! Das sollte eigentlich weiterhin funktionieren!

Antworten
Elite screens
rene am 05. September 2020

Hello this model Elite Screens EZ Frame CineGrey 5D dos it have springs

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 08. September 2020

Yes!

Antworten
LED-Beamer Viewsonic x10-4k
Der Soundopi am 16. Februar 2020

Hallo, bin seit einigen Wochen Besitzer des Viewsonic x10-4k.
Ich suche nun eine Kontrastleinwand und könnte jene Cinegrey 5D gebraucht erstehen.

Frage, funktioniert das, oder brauche ich auch eine CLR Leinwand.

LG der Ralf

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 17. Februar 2020

Sie benötigen die CLR Leinwand!

Antworten
Kurzdistanz-Projektor geeignet?
Timo am 02. Dezember 2019

Hallo,
ich habe mir die Cinegrey 5D bereits in eurem Shop in Mannheim gekauft. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken, einen neuen Beamer anzuschaffen, bevorzugt einen Kurzdistanzprojektor.
Kann man die Elite Screens Cinegrey 5D auch mit einem solchen Beamer gut betreiben oder würdet ihr eine eigens dafür hergestellte Leinwand empfehlen.
Das Ganze hängt ja irgendwie mit dem Einfallwinkel zusammen. Funktioniert dies mit der Cinegrey?
Da ich nicht sicher bin ob ich es am kommenden WE auf eure Heimkino und Beamertage kommen kann, hier schon mal vorab meine Frage.
Vielen Dank.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Dezember 2019

Diese Leinwand ist leider nicht für Kurzdistanzprojektoren geeignet, da muss das CLR Modell her.

Antworten
Betrachtungswinkel
Bob am 06. August 2019

Liebes Heimkinoraum-Team,
welchen Winkel zwischen äüßerstem Sitzplatz und der Leinwandmitte bzw. gegenüberliegender Leinwandkante sollte man nicht überschreiten?
Ich habe auf der EZ homepage gesehen, dass der gain ab 10° stark abfällt und stelle mir daher diese Frage

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 07. August 2019

Der Betrachtungswinkel liegt bei 80 Grad. Wir empfehlen am liebsten die VnX Black Horizon Premium Velvet. Hier gehören HotSpot, Betrachtungswinkel und glitzern der Vergangenheit an!

https://www.heimkinoraum.de/leinwaende/nach-hersteller/vnx-professionals/rahmenleinwand-vnx-black-horizon-premium-velvet-kontrastleinwand-1179/1006634?utm_source=p_search&utm_medium=p_search

Antworten
Bitte Dokumentation im Shop aktualisieren, sonst aller perfekt
Thomas am 26. Juni 2019

Liebes Heimkinoraum-Team,
Zur Information: Der Bereich "Dokumentation" ist nicht mehr aktuell. Mein Leinwandrahmen hat andere Verbindungsstücke und die Leinwand wird jetzt mit Federn gespannt.
Der Zusammenbau war unkompliziert, nur die Beflockung weist leichte Schwächen auf.
Danke für Eure Hilfe (auch per Mail) und für die sehr schnelle Abwicklung!
Das war ein sehr guter Kauf :-)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 26. Juni 2019

Danke für die Info!

Antworten
Abmessungen
wiwo am 12. Juni 2019

Hi,
ich plane momentan mein Heimkino und werde euch wohl auch mal besuchen (leider sehr weit weg).
Ich spiele mit dem Gedanken flache Lautsprecher wie die Dali Oberon on-wall anstelle von einem Center dahinter zu setzen. (Ein Vorbau wäre keine Option). Bin kein riesen Fan von TV Bänken und hab viel positives darüber gehört, wenn der Ton direkt aus der Leinwand kommt.
- ist es ok den center mit solchen Lautsprechern zu substituieren?
- Welche Tiefe besitzt der Rahmen? (Die LS müssten ja auch dahinter passen)
- Gibt's auch Hochkontrast + Akustisch transparent?
Danke =)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 12. Juni 2019

Hochkontrasttücher gibt es nur leider nicht akustisch transparent, also wäre das keine gute Idee und ohne Vorbau wohl auch nicht realisierbar.

Antworten
Verbesserung EPSON EH-TW9300
Rene am 15. März 2019

Hallo.
Ich habe einen EPSON EH-TW9300 Beamer und tagsüber ist der Raum meistens durch die Fenster hell beleuchtet. Verbessert sich durch diese Leinwand das Bild bei Sonneneinstrahlung?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 28. März 2019

Das kommt darauf an. Kommt das Licht seitlich in den Raum, kann es dramatisch besser werden. Kommt das Licht aus der Projektionsrichtung, bringt die Leinwand weniger. Grundsätzlich ist eine drastische Kontraststeigerung im Wohnraum damit möglich.

Antworten
Kompatibel mit Panasonic PTAE 4000?
Christian am 07. Dezember 2018

Hallo ich besitze einen Panasonic PTAE 4000 mit 1600 ANSI-Lumen.
Würden Sie sagen das der Beamer Hell genung wäre, für eine CineGray Leinwand
266x150cm bei ca 4 Meter Abstand ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 08. Dezember 2018

Ja das wäre ausreichen Lichtleistung. Die Leinwand wirft mit dem hohen Gain Wert von 1.5 mehr Licht zurück als eine herkömmliche.

Antworten
Edge-Free oder Rahmen
Daniel am 16. Oktober 2018

Hallo,

ich habe in meinem Wohnzimmer eine gräuliche Tapete hinter der derzeitigen Leinwand. Die Leinwand hat einen dicken schwarzen Rahmen, wie die oben gezeigte.
Würde ich (subjektive) Einbußen erfahren, wenn ich eine Edge-Free Leinwand aufhänge?

Bietet Ihr irgendwann auch die Designer Cut für "Heimwerker" an?
https://elitescreens.com/front/front/productdetail/product/232


Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Oktober 2018

Hallo, da sich der schwarze Rahmen vom grauen Tuch abhebt kann das auch wiederum einen negativen Effekt hervorbringen weshalb auch die Edge Version seine Vorteile hat! Die Designer Cut Edition bieten wir bisher noch nicht an.

Antworten
maskierbare cinegrey ?
marcel am 13. August 2018

gibt es die auch als Multiformat Rahmenleinwand ?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 14. August 2018

Leider nicht

Antworten
Abmaße Varianten
Ralph Scheuner am 27. Juli 2018

Hallo Heimkino-Team,

handelt es sich bei dem angegebenen Maß der EZ Frame CineGrey 5D -266,4x150,1cm um die sichtbare Fläche oder muß ich noch das Rahmenmaß von 6cm abziehen?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 27. Juli 2018

es handelt sich um das sichtbare Bildmaß

Antworten
Reinigung
Daniel R. am 10. Juni 2018

Hey Heimkinoraum-Team,
habe mir vor einiger Zeit die Rahmenleinwand bei euch gekauf. Nun stellt sich mir die Frage, wie soll ich die Leinwand reinigen?

Lieben Gruß

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 11. Juni 2018

Wenn Sie tatsächlich gereinigt werden muss, dann mit einem leicht feuchtem Mikrofasertuch.

Antworten
CineGrey 5D
Frank Dallat am 23. Mai 2018

Ist die Leinwand von hinten lichtundurchlässig

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Mai 2018

Ja, ist sie.

Antworten
Gewichte
Jens M am 13. Mai 2018

Die 223,7 Variante, was wiegt die?
Klingt verrückt aber ich überlege eine abhängbare instslllation:) solange man in Miete wohnt, als Motor bekomm ich die breite nicht unter und Rahmen ist günstiger. Wäre eine Übergangslösung.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 22. Mai 2018

Das genaue Gewicht wissen wir leider auch nicht, aber man kann Sie schon alleine auf und abhängen.

Antworten
Bildgröße
Rüdiger am 03. März 2018

Sind die Angaben 299,4 x 168,4cm - 16:9 mit Rahmen? Oder ist das die sichtbare Bildgröße? Wenn man einen komplett abgedunkelten Raum mit einen Epson EH-TW 9300 hat, macht dann das CineGrey 5D Tuch noch Sinn? Sieht man da deutliche Vorteile?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 05. März 2018

Die Maße sind das sichtbare Bild. Im komplett abgedunkelten Raum sieht man am wenigsten von einer Kontrastleinwand, es sei den die Wände sind weiss und nicht schwarz. Dann würde es noch etwas bringen. Der Raum wird weniger aufgehellt und der Schwarzwert wird besser z.B.

Antworten
Aufhängung an Seilen
elster am 18. Februar 2018

Hallo,

Hab vor kurzem eine cinegrey 5d 332x187 bei euch geholt und wollte fragen, ob man den Rahmen mit Seilen an der Decke oder eine Vorhangstange aufhängen kann?

Danke und Gruß!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 21. Februar 2018

So eine Befestigungsmöglichkeit ist nicht vorgesehen wäre aber grundsätzlich bestimmt umsetzbar, viel Spaß damit!

Antworten
Transport in enge Wohnung
Frank B. am 17. Februar 2018

Ganz ehrlich — wie wird so eine große, statische Rahmenleinwand in die Wohnung um verwinkelte Ecken und durch ein schmales Treppenhaus oder Flur transportiert? Mein Interesse ist hoch für die 3m Variante, Raum hat genug Tiefe, damit der Beamer die auch ausfüllen kann. Aber ich kann mir das nicht vorstellen. Klingt trivial, hat mich bisher aber vom Kauf abgehalten.

Dankeschön ;-)

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 19. Februar 2018

Die Leinwand wird zerlegt geliefert. Den Aufbau können Sie ganz einfach zuhause selber vornehmen. Eine Anleitung liegt natürlich mit bei. Es empfiehlt sich zu zweit zu sein.

Antworten
Spannsystem Tuch
Flo am 06. Januar 2018

Hallo,

wird das Tuch über die Klemmen wie im Bild gespannt oder über dieses Federsystem welches hier auf den Bildern nicht zu sehen ist?
Welche Variante wird momentan ausgeliefert oder welche ist die aktuelle?
Danke!

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 29. Januar 2018

Über die Klemmen. Das Federsystem kommt bei anderen Modellen zum Einsatz.

Antworten
Beamer und Position des Beamers
Thomas am 20. November 2017

Hallo,
Ich besitze einen Epson tw9200. Ist der Mehrwert des Kontrastes klar ersichtlich bzw lohnt sich der Umstieg auf eine Kontrastleinwand? Der Beamer sollte ja möglichst mittig stehen aber wieviel Spielraum, vertikal und horizontal, hat man genau noch? Danke im voraus.
Gruß

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 20. November 2017

Am besten selber begutachten im Heimkinoraum vor Ort. Der Epson 9200 hat bis zu 100cm Spielraum, sogar mehr. Kommt drauf an wie man den Lens Shift nutzt. Der Schwarzwert/Kontrast Anstieg ist deutlich sichtbar!

Antworten
Ultrakurzbeamer
Rama am 17. Oktober 2017

Hallo,
kann man diese Leinwand auch für Ultrakurzdistanz Projektoren verwenden? Habe Interesse an dem neuen LG Allegro und würde es dann mit dieser Leinwand kombinieren. Grüße aus Malta.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 19. Oktober 2017

Eine Hochkontrastleinwand für Ultrakurzdistanz Projektoren ist auch von Elite Screens erhältlich:

https://www.heimkinoraum.de/leinwaende/nach-hersteller/elite-screens/rahmenleinwand-elite-screens-aeon-starbright-edge-free-clr-873

Antworten
Unscharfes und schwammiges Bild
Julian S. am 12. Oktober 2017

Kann es sein, dass die Leinwand das Bild etwas unschärfer und matschiger macht? Habe mir beim Hersteller ein Muster von dem 5D Tuch schicken lassen. Wirkt irgendwie viel unschärfer als wenn man es z.B. auf eine einfach weiße Wand projeziert.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 13. Oktober 2017

Wir können keinen Schärfe Verlust feststellen

Antworten
Glitzereffekt
Michael am 12. September 2017

Hallo liebe "Heimkinoräumer"!
Vielen Dank für die schnelle Antwort, damit habt ihr mir schon sehr geholfen. Eine Frage hätte ich noch. Ich habe den Sony VPL-HW45ES. Meine erste Sitzreihe ist 3 Meter von der Leinwand entfernt. Ich würde gerne die 3 Meter Variante bestellen. Meint ihr, das es noch empfehlenswert ist, oder ist sie zu groß, auch wegen des Glitzereffektes, den das Tuch erzeugt.
Vielen Dank im Vorraus und Grüße aus Hannover

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 15. September 2017

Auch wir haben in unserem Kino einen 1:1 Abstand und können gut damit leben, aber nicht die Cinegrey 5D. Trotzdem wäre der Glanz nicht störend. Sonst am besten bei einem Heimkinoraum anschauen.

Antwort: Dirk am 30. November 2017

Was spricht den gegen die Cinegrey 5D bei einem kurzen 1:1 Abstand und welche Leinwand wäre da eher zu empfehlen?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 01. Dezember 2017

Es spricht nichts wirklich dagegen, aber am besten mal vor Ort bei uns anschauen.

Antworten
Schwarzwert
Michael am 09. September 2017

Hallo!
Ich besitze ein optimiertes Heimkino, das heißt schwarze Wände und der Raum kann komplett abgedunkelt werden. Ist die Cinegray für mich geeignet? Mir geht es in erster Linie um die Verbesserung des Schwarzwertes. Außerdem fände ich es sehr charmant, wenn die grauen Balken von 16:9 Filmen schwarz wären.Habe ich in einem dunklen Raum Lichteinbußen in hellen Szenen? Oder komm ich nicht um eine maskierbare Leinwand herum?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 11. September 2017

Das 5D Tuch sorg auf jeden Fall für einen guten Schwarzwert, natürlich spielt der Projektor auch eine große Rolle. Mit einem Epson TW9300 werden die Balken fast "unsichtbar". Die Lichteinbußen halten sich stark in Grenzen, da die Leinwand einen Gain von 1.5 hat und viel Licht zurückwirft.

Antworten
Black
Peter am 11. August 2017

Guten Tag liebes Heimkino Team,

Habe an meinem Beamer benutze ich einen Black contrast Tuning Filter, macht der bei cinegrey 5D noch Sinn, oder sogar lieber besser weg lassen, und ich verschlimmbessere damit nur, bei der matt weißen Lw wird ja wirklich der contrast besser.

Mit freundlichen Grüßen

Peter

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 11. August 2017

Kann man auf jeden Fall drauf lassen :)

Antworten
Filter
Seba am 26. Juli 2017

Hallo,

wie schaut es aus bei einem kalibrierten Beamer mit Contrast-Filter aus, bei der Cinegray 5d, muss neu kalibriert werden?

LG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 26. Juli 2017

Nein, es müsste nicht neu kalibriert werden.

Antworten
LG Largo Kalibriert
Alexander Boes am 10. März 2017

Hallo,

Muss der Weißabgleich bei einem kalibrierten Beamter zb. Heimkinoraum Edition neu gemacht werden bei einer grauen Leinwand?

Wenn ja um wieviel Prozent muss man es meist ändern, da des Gau ja immer gleich ist bei jeder leinwand?

Danke,.
MFG
Alexander Boes

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 22. März 2017

Hallo, wir ändern nichts am Weißabgleich.

Antworten
Akustisch durchlässig
Christian B. am 07. März 2017

Moin....ist die Leinwand akustisch durchlässig?
Schönen Gruß.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 09. März 2017

Leider ist das CineGrey 5D Tuch nicht akustisch transparent.

Antworten
Empfohlen für LG Largo?
Philipp am 27. Februar 2017

Ist das Cinegrey 5D-Tuch auch für den Einsatz mit einem LG Largo geeignet bzw. empfohlen? Danke für die Info im Voraus.

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 01. März 2017

Hallo,

auch bei einem LG Largo können wir das Cinegrey 5D Tuch empfehlen. Der Helligkeitsverlust des grauen Tuches wird fast komplett von dem 1.5 Gain Wert kompensiert.

Antwort: Philipp am 01. März 2017

Hallo,

wäre bei einer weiß gestrichenen Wand eine Rahmenleinwand mit schwarzem Rahmen oder eine edge-free sinnvoll? Oder ist es eine rein ästhetische Frage?

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. März 2017

Hallo, der Rand ist sehr wichtig. Wenn die Fläche perfekt glatt ist, die richtige Farbe hat (nämlich keine - auch keinen Farbstich), dann ist das ok. Ansonsten ist eine Edge-Free mit aufgestecktem Rahmen sehr gut.

Antworten
Andere Bildbreite
Stefan am 20. Februar 2017

Wird es die Leinwand in anderen Bildbreiten oder als Maßanfertigung geben?
Benötige die Leinwand in 1,7m.
VG

Antwort: HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 20. Februar 2017

Leider erstmal nicht als Maßanfertigung und auch nicht mit 170cm.

Antworten

Zubehör

Ähnliche Produkte


100% persönliche Beratung

Fragen zu Produkten

Velimir Kolar

"Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen!"

089 - 95 42 96 330

Variante wählen


186,2 x 105,2cm - 16:9 186,2 x 105,2cm - 16:9
849,00 €
203,7 x 114,5cm - 16:9 203,7 x 114,5cm - 16:9
899,00 €
223,7 x 124,9cm - 16:9 223,7 x 124,9cm - 16:9
949,00 €
243,8 x 137,2cm - 16:9 243,8 x 137,2cm - 16:9
1.039,00 €
266,4 x 150,1cm - 16:9 266,4 x 150,1cm - 16:9
1.129,00 €
299,4 x 168,4cm - 16:9 299,4 x 168,4cm - 16:9
1.349,00 €
332,4 x 187cm - 16:9 332,4 x 187cm - 16:9
1.669,00 €
365,8 x 205,7cm - 16:9 365,8 x 205,7cm - 16:9
1.999,00 €
398,5 x 224,3cm - 16:9 398,5 x 224,3cm - 16:9
2.189,00 €
442,0 x 248,9cm - 16:9 442,0 x 248,9cm - 16:9
2.919,00 €


 
Zurück