22.10.2014

Multiformat Leinwände Teil 4 - Duo Leinwand Lösungen


Teil 4 unseres Multiformat Leinwand Spezials - 2 Leinwände in beliebigen Kombinationen sind für viele Fälle eine geignete Lösung. Ob mit gleicher Breite bei Beamern ohne LensMemory oder beliebiger Größe bei Projektoren mit LensMemory - die Auswahl ist unendlich. Im Video zeigen wir Vor- und Nachteile solcher Lösungen.

Herzlich willkommen im HEIMKINORAUM. 9-facher Gewinner des HEIMKINO AWARDS! Wir finden individuelle Home Entertainment und Heimkino Lösungen und für jeden Raum und fast jedes Budget. Bei uns erhalten Sie Beratung, Planung, Vorführung, Verkauf, Service und Installation aus einer Hand. Profitieren Sie dabei von unserer Erfahrung aus mehr als 3.000 Heimkino Installationen. Faszination Heimkino. In unseren Heimkino Studios in ganz Deutschland sehen und hören Sie in Ruhe die neuesten Beamer und andere Heimkino Produkte. 

Besuchen Sie unsere Fachgeschäfte und erleben Sie unsere neuen Heimkino Leinwände im Baukasten-System!

Bleiben Sie informiert und folgen Sie uns auf Facebook oder schauen Sie noch andere Videos rund ums Heimkino in unserem YouTube Kanal an.

Zum Multiformat Leinwände Teil 5


Bewertung hinzufügen



Kommentar / Bewertung schreiben








Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.


Benjamin Blackbutton am 10. Dezember 2015

okay, ich war etwas voreilig :D?

Kommentieren

Benjamin Blackbutton am 10. Dezember 2015

Ich hatte meine Frage schon in der letzten Veröffentlichung gestellt. Hier
noch relevanter: Na klar.3 be einer 21:9 und einer 16:9 Leinwand jeweils
gleicher Höhe und einem Lens-memory Beamer oder einem skalierbaren wie dem
Mitsubishi HC 5000/6000/7000 braucht man gar nicht mehr zu maskieren. Das
muss aber auch einer und schöner gehen. Leider wird das Beispiel einer 21:9
Leinwand mit seitlicher Maskierung nicht thematisiert. Vielleicht macht ihr
dbzgl. in naher Zukunft einen Beitrag? Ihr seid ja Profis und im Kino wird
es auch so gemacht. Kinobild sollte doch besser sein als Fernsehbild :) 3D
mal außen vor gelassen.?

Kommentieren

Miro Jel am 20. Juli 2015

I do have VNX Dragon. is it possible to upgrade the screen for Horizontal
Screen curtain???

Kommentieren

Blackout259 am 28. Oktober 2014

Sehr interessantes Video, aber es ist doch so, dass durch einen Anamophoten
erst die volle FullHD Auflösung bzw. das ganze Panel genutzt wird. Beim
LensMemory werden ja trotzdem außerhalb der Leindwand schwarze Balken
projiziert. Allerdings stimme ich vollkommen zu, dass das LensMemory
wesentlich kompfortabler ist und beim Anamorphoten sehr hochwertige Linsen
verwendet werden müssen, um einen Qualitätsgewinn zu generieren.?

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 29. Oktober 2014

Stimmt alles ... und man darf auch nicht vergessen, das hochwertige Linsen
nicht ganz günstig sind ... da sind schnell ein paar tausend Euro wech ;-)

Kommentieren

Sie möchten auch ein eigenes Heimkino? Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Filme Serien & Games wie noch nie!

BESUCHEN SIE UNS
HEIMKINORAUM Geschäfte

Studios in Wohnraumatmosphäre

Planung von Profis

Vieles gleich zum mitnehmen!

KUNDEN ÜBER UNS

SOCIAL MEDIA
NEWSLETTER ABONNIEREN