Heimkino "Concerto Classico"


Medienzentrum im Wohnzimmer - made by HEIMKINORAUM Köln

Alle unsere Projekte haben ihren Reiz, aber manche Lösungen, die wir erarbeiten, sind auch für uns etwas ganz Besonderes. Eines dieser Projekte wollen wir Ihnen auch auf diesem Wege vorstellen.

Das Heimkino "Concerto Classico" besticht aufgrund vieler kleiner und auch größerer Detaillösungen, die wir bei unserem Kunden umsetzen durften. Insbesondere der Wunsch im Video- als auch im Audiobereich eine Lösung mit sehr hoher Güte zu erreichen, zeichnet das Heimkino "Concerto Classico" insbesondere aus. Allen Interessierten geben wir nachfolgend gerne einen Überblick. .... Los geht`s!

Der Ausgangspunkt

Das Heimkino "Concerto Classico" ist die Umgestaltung und die immense technische Aufrüstung eines bestehenden Raumes, der bereits zuvor von unserem Kunden als zweites Wohnzimmer und Rückzugsraum genutzt wurde. Der Raum fungierte bereits  als "Medienzentrum", ein in die Jahre gekommener, aber hochwertiger Plasma-TV tat lange Zeit verlässlich seine Dienste. Aber es kam der Zeitpunkt, an dem der Kunde hier ordentlich aufrüsten wollte. Insbesondere das Thema 4K und das Wissen, dass diese Technologie bereits jetzt - ohne auf natives Quellmaterial problemlos zugreifen zu können - in puncto Bildqualität eine immense Verbesserung darstellt, war für unseren Kunden eines der ausschlaggebenden Argumente dies jetzt umzusetzen. Dies gepaart mit dem Wunsch, den Raum klanglich immens aufzuwerten, sodass akustisch keine Wünsche offen bleiben, ließen den Kunden den Entschluss fassen uns, den Heimkinoraum Köln , zu kontaktieren.

Die bishere Raumsituation

Raum Vorher ohne Heimkino
Vorher: ohne Flat TV und Leinwand
Raum Vorher 2 ohne Technik
Raum vorher: ohne Technik
Raum Vorher Ohne Beamer
Raum vorher: ohne Projektor fürs Heimkino

Die Raumausstattung und die Möblierung

Neben der technischen Aufrüstung, sollte der Raum auch optisch ein modernes Gesicht erhalten, daher wurden wir damit beauftragt auch die Ausstattung des Raumes, insbesondere der Möbel, in die unsere Technik und unsere Komponenten integriert werden sollten, zu planen zu bauen und zu installieren. Natürlich kein Problem, gerade die ganzheitliche Umsetzung der jeweiligen Heimkino-Träume unserer Kunden, stellt ein ganz entscheidendes Kriterium dar, für das die Marke HEIMKINORAUM steht: Home Entertainment Lösungen, die begeistern.

Einige unsere Lösung(en) im Heimkino Concerto Classico im Überblick

  • Endstufen-Kombi von Yamaha (CX-A5000 und MX-A5000)
  • Sony 4K Beamer VW500 ES
  • Oppo 105D Blu-Ray Player
  • Copernico Multiformat Leinwand
  • Samsung 4K TV HU8590 (mit eingebautem Ambilight-System)
  • Unity Media Horizono Box
  • Apple TV
  • Synology NAS
  • Pro Control Steuerung
Heimkino Leinwand Multiformat
Multiformat Leinwand, Standlautsprecher, Lowboard

Bereits zu Beginn war klar, dass die bestehenden Bücherregale, die sich an den Wänden des Raumes befinden, erhalten bleiben sollten. Es ging also um den punktuellen Ersatz von vorhandener Möblierung und die "schonende" Ergänzung und Integration unserer Möbel für die Technik, den Projektor und weiterer Komponenten. 

Samsung TV 4Kcurved
Samsung Curved Ultra HD TV

Aufgrund dieser Ausgangslage, ergab sich der Ersatz der bisher vorhandenen (inhomogenen) schwarzen TV-Wand, den Bau eines Möbel im hinteren Bereich des Raumes, in das der Projektor (Sony VPL VW500ES) integriert werden sollte und der Bau eines Technikschrankes, der die AV-Receiver-Lösung, die Vor- und Endkomi von Yamaha (Yamaha CX-A 5000 und MX-A 5000), sowie die Quellgeräte (hier zu erwähnen: Bluray-Player OPPO 105D Codefree ) beinhaltet.

Ambilight Lösung zum TV
Ambilight Lösung zum TV

Nach gemeinsamer Abstimmung entschied sich der Kunde bei der neuen Möblierung bezüglich der Farbe für ein mattes Weiß, was insbesondere dem verbautem "Ambilight" hinter dem neuen TV sehr zu Gute kommt, da hier sehr schön die gewünschten - auf das TV-Bild abgestimmten -Farbeffekte erlebbar sind. Hier sei bereits vorab gesagt, dass wir hier nicht das Ambilightsystem der Fa. Phillips verwendet haben, bzw. es wurde auch kein Phillips-TV verwendet. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie eine solche Lösung auch bei Ihnen realisieren wollen. Im späteren Verlauf des Berichtes werden wir hierauf genauer eingehen und die hier alternativ verbaute "Ambilight-Variante" vorstellen.

Ambilight Lösung Heimkino
Ambilight-Lösung zum Samsung TV

Hinsichtlich der Ausbildung des Möbels kann an dieser Stelle aber gesagt werden, dass die verbaute LED-Beleuchtung nicht an den gecurvten Samsung UHD TV (Samsung UE65HU8590) angebracht wurde, sondern auf einen dafür eigens konstruierten Rahmen, an dem auch der TV mittels Wandhalterung montiert wurde. Das LED-Licht bestrahlt von diesem Rahmen in einem Abstand von ca 5cm die rückwärtige mattweiße Holzwand.

Schwebender TV LEDLicht
Der Fernseher schwebt an der Wand

Durch den Rahmen, der einen gleichbleibenden Abstand zur Rückwand hat, ergibt sich eine homogene Ausleuchtung und das "Ambilight" kann seine Wirkung enorm zur Geltung bringen. Der gewünschte Eindruck eines schwebenden TV´s konnte so sehr gelungen umgesetzt werden.

Das neue mattweiße Sideboard, als Teil der neuen TV-Wand, beinhaltet den Center Lautsprecher (Mitte) und einen der Subwoofer (Rechts) des insgesamt installierten 11.2 Systems, aus dem Hause Monitor Audio. Die Lautsprecher sind in das Möbel eingepasst und nicht sichtbar. Für einen störungsfreien Schallweg sorgen die Stoffbespannungen in den Bereichen des Möbels, in die der Center (MA Gold GX 350) und der Subwoofer (MA Gold GXW15) integriert wurden. Um keine Vibrationen auf das Möbel zu übertragen, wurde der Subwoofer vom Möbel entkoppelt eingebaut.

Dachschrank offen für Technik
Platz für die Technik Zentrale

Im hinteren Bereich des Raumes, fanden wir in der Dachschräge den geeigneten Platz für den oben benannten Technikschrank.

Dach Schrank geschlossen Technik
Dachschräge als Technik-Versteck

Das Möbelstück, für den Projektor haben wir natürlich auch im hinteren Teil des Raumes platziert. Ein hochwertiger Lift (Fa. Flatlift) fährt, nach entsprechendem Befehl, den Sony VPL VW500ES in die zuvor programmierte Stellung, dies übrigens sehr genau ohne Abweichungen, das ist wichtig, da sich eine kleine Abweichung bei der Projektion erheblich hinsichtlich der Lage des Bildes auswirken würde, schließlich muss das Bild später dauerhaft exakt in das Format der Leinwand ( z.B 21:9 oder 16:9) projizieren.

Heimkino Beamer Lift oben
Beamer Lift oben (im Betrieb)
Beamer Lift unten Heimkino
Beamer Lift unten (nicht im Betrieb)

Die Multiformat Leinwand

Leinwand 16:9 Multiformat
Variante 1: Format ist in 16:9
Leinwand 21:9 Multiformat
Variante 2: Format ist in 21:9

Die Auswahl der Leinwand war schnell erfolgt. Der Kunde wünschte eine hochwertige Multi-Format Leinwand, also eine Leinwand, die auf unterschiedliche Bildformate eingestellt werden kann und so jeweils beim projizierten Bild für den optimalen Inbildkontrast sorgt. Der Hintergrund dabei ist, dass man durch die Ausbildung eines schwarzen Rahmens um das gewünschte Format ganz eindeutig das bessere Bildergebnis erzielt, für Cineasten ist dies nichts Neues und bedarf keiner weiteren Erläuterung. Der schwarze Rahmen kann bei der gewählten Multi-Format Leinwand variabel eingestellt werden und so ist es möglich optimal mehrere Formate mit einer Leinwand abbilden zu können.

Durch die optimierte Formatanpassung wird für das Bild der bestmögliche Kontrast erzielt. Der Kontrast zwischen dem Bildinhalt und dem schwarzen Rahmen um das projizierte Bild schafft eine deutlich sichtbare Brillanz und Farbtiefe.

Heimkinoraum MultiformatLeinwand Tension
Multiformat und Tension Leinwand

Da zum Zeitpunkt der Beratung und Auftragserteilung unsere VnX Atlantis und VnX Atlantis Dream Serie noch nicht serienreif war, fanden wir in der "Copernico" der Fa. Screenline die richtige Leinwand, da bei dieser bis zu 4 Bildformate einprogrammierbar sind, die man mittels Fernbedienung abrufen kann. 

Bibliothek Leiter
Achtung: Der Bibliotheksleiter sollte ungehindert fahren...

Um variabel die Bildformate abbilden zu können sind in der Leinwand zwei separate Tücher und auch separate Rollen verbaut, die nebeneinander angeordnet sind. Dies führt zu einem Leinwandgehäuse, welches sehr in die Tiefe geht. Dieser Umstand hat uns einiges Kopfzerbrechen bereitet. Denn es gilt ja auch immer sämtliche Belange und Wünsche des Kunden im Auge zu haben. Die Leinwand sollte am Bücherregal über dem neuen TV-Möbel montiert werden, das war klar, aber wie konnten wir gewährleisten, dass die Bibliotheksleiter noch ungehindert fahren kann, eigentlich war dafür das Gehäuse der Leinwand zu tief ausgebildet.

Schrank angepasst für Leinwandgehäuse
Kein Problem: die Leinwand wurde vor Ort in das Regal eingepasst

Wie das Bild erkennen lässt, haben wir die Leinwand vor Ort in das Regal eingepasst, dadurch konnten wir die Leinwand soweit tiefer setzen, dass die Leiter gut davor verschoben werden kann und somit die Funktionalität weiterhin gewährleistet ist.

Die Lautsprecher

Wie oben bereits erwähnt, war es uns vergönnt den Raum, der geometrisch - auch in Hinblick auf die Akustik - durchaus schwierig ist, mit einer 11.2 Surround-Anlage auszustatten, einzumessen und in Betrieb zu nehmen. Darüber hinaus durften wir dies mit ganz hervorragenden Lautsprechern verwirklichen, der "Gold" Serie der Fa. Monitor Audio, wobei die Rear Presence Lautsprecher mit der Apex-Linie von Monitor Audio besetzt wurden. Kein Stilbruch, denn die Apex sind mit "Gold-Technolgie" bestückt und daher sehr gut in Kombination zu verwenden.

Zunächst eine systematische Darstellung einer 11.2 Surround-Installation

11.2 Heimkinosystem
Quelle: Amazon.com

Die Gold GX Serie der Fa. Monitor Audio steht für ein reines, sauberes und detailtreues Klangerlebnis, insbesondere die besonders audiophilen Mitmenschen kommen bei der Gold-Serie konsequent ins Schwärmen. Die komplette Surround-Familie überzeugt immer wieder eindrucksvoll. Ein Indiz dafür ist unter Anderem die konsequente Bestückung aller Gold-Lautsprecher mit einem hochwertigem Bändchen-Hochtöner. Neben dem Klang ist das Design höchst elegant und die Verarbeitung auf ganz hohem Niveau.

Die Gold Serie im Überblick

Monitor Audio Gold GX Serie Lautsprecher
Monitor Audio Gold Serie Lautsprecher

Passend zu den neuen Möbeln entschied sich der Kunde für die Modellvariante in Hochglanz Weiß. Nachfolgend ein paar Bilder die verdeutlichen wo und wie wir die Lautsprecher auf der Grundlage der Dolby 11.2 Systematik im Raum platziert haben:

Monitor Audio Gold GX 300:

Gold GX300 Standlautsprecher
Gold GX Standlautsprecher von Monitor Audio

Monitor Audio Gold Gx FX Di-Bipol Integration

 

Lautsprecher ausfahren
Lautsprecher lässt sich aus dem Regal herausfahren

Der Lautsprecher lässt sich aus dem Regal herausfahren, damit er im Einsatz seine volle Kraft entfalten kann.

Lautsprecher Regal
Lautsprecher lässt sich verstecken

Monitor Audio Gold GX W15

Lautsprecher Gold GX FX Monitor Audio
Lautsprecher Gold GX FX von Monitor Audio

Einer der beiden Subwoofer wurde im neuen Sideboard integriert, dies mit der notwendigen Entkoppelung zum Möbelstück, z.B steht der Subwoofer auf dem Parkettboden der Boden des Sideboards ist an dieser Stelle ausgespart. Der zweite Subwoofer steht im hinteren Bereich des Raumes, er ist auf obigen Foto zu den Monitor Audio Gold GX FX ersichtlich.

Der Heimkino Projektor

Sony 4KBeamer VW500 ES
Sony 4K Beamer VPL VW 500 ES

Die Wahl des Projektors war die logische Konsequenz aus den formulierten Bedürfnissen des Kunden, für Ihn stand beste Bildqualität und eine zukunftssichere Technologie im Vordergrund.

Sony Beamer in Lift
Sony Beamer im Lift

Der Sony VPL VW500ES ist für den HDMI Standard 2.0 und den HDCP Kopierschutz 2.2 gerüstet und verfügt über die entsprechende Technologie. Aber vor Allem spielt der Sony VPL VW500ES in Sachen Bildqualität in der absoluten Referenzklasse. Der Kenner weiß, dass derzeit nur der Hersteller Sony dazu in der Lage ist Projektoren zu bauen, die eine echte native 4K-Auflösung darstellen können. Der Sony VPL VW500ES stellt in dieser Kategorie das aus unserer Sicht in Preis/Leistung weiterhin ausgewogenste Modell dar und ist daher für uns die beste Wahl, die für dieses Projekt getroffen werden konnte.

Lift Konstruktion für Beamer
Beamer Lift Konstruktion

Als Lift wurde ein System der Firma Faltlift verwendet und eingebaut. Der für TV-Flats konzipierte Lift wurde entsprechend umgebaut, um den Projektor bzw. das dafür konstruierte Innenmöbel transportieren zu können. Bei der Wahl des Lifts ist es unbedingt erforderlich, auf Qualität und Präzision zu achten, da der Endpunkt (ausgefahrener Zustand) stets zwingend exakt an der Stelle stehen bleiben muss, der programmiert ist. Eine kleine Abweichung im Millimeter-Bereich hinsichtlich der Stopp-Position hat bei der Projektion auf die entfernte Leinwand zwingend einige Zentimeter Abweichung zur Folge und dies ist natürlich nicht in unserem Sinne.

Beamer Lift von innen
Beamer Lift Konstruktion von innen

Die Universal-Fernbedienung 

Fernbedienung für Heimkino
Heimkino Universal-Fernbedienung

Bei einer Heimkino-Lösung dieser Größenordnung ist es nahezu ein Muss, die Bedienung der komplexen Technik auf ein leichtes und komfortables Niveau zu bringen. Schließlich will der Kunde die komplexe Technik nutzen aber natürlich spielend leicht. Eine Fernbedienung soll es sein, die dann auch das macht was Sie soll und bei der die Bedienung herrlich unkompliziert ist. Das ist unsere Heimkinoraum Teams kein Problem. Mit unseren "Heimkinoraum one button klick solutions" wird die Bedienung kinderleicht. Ein Knopfdruck und im Hintergrund laufen die notwendigen Prozesse um, das Filmvergnügen oder die Bundesliga-Übertragung des Lieblingsvereins zu starten.

Mediensteuerung Heimkino
Pro Control Fernbedienung

Das Ambilight-System

Wie zu Anfang bereits versprochen wollen wir abschließend nochmals genauer auf das verbaute Ambilight-System eingehen, welches wir gerne auch bei Ihnen installieren. 

Ambilight Sytem Technik
Das Ambilight-System

Es handelt sich um ein modulares System, welches mit allen gängigen TV-Flats der verschiedensten Hersteller gekoppelt werden kann. Es arbeitet erstaunlich effektiv, auch wir hatten unsere Zweifel. Nach ein paar Problemen bei der Installation, die aus nicht vorhandenen Bedienungsanleitungen und einem daraus folgendem "Try and Error" Prinzip resultierte, waren wir hellauf begeistert. Die Ausleuchtung der rückwärtigen TV-Wand ist ein echtes High-Light und macht richtig Spaß! Das System arbeitet reibungslos und fehlerfrei.

Ambilight am Fernseher Samsung
Das High-Light: das verbaute Ambilight System am Samsung Curved Fernseher

Gerne stehen wir Ihnen zum Thema "Ambilight-System" zur Verfügung.

Wünschen Sie sich auch eine komplette Heimkino Lösung in Ihrem eigenen Zuhause? Wir finden mit Ihnen zusammen die Lösung. Jetzt zum Standort Köln  oder besuchen Sie in den nächsten Tagen ein HEIMKINORAUM Fachgeschäft in Ihrer Nähe. Gönnen Sie sich etwas, was Ihnen für eine lange Zeit viel Freude bereiten wird. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und würden auch gerne Ihre ganz persönlichen Wünsche erfüllen. Fachlich kompetent und bezahlbar für jeden Raum. 

Ihr HEIMKINORAUM Köln Team
Berrenrather Straße 523a
50354 Hürth
Deutschland
Tel.: 02233 / 9795081
info.k@heimkinoraum.de

Standorte

Heimkino Beamer Shop

 

 



Kommentare

Ok
Von am 29. April 2017

Dann muss ich euch mal besuchen!

Kommentieren
Hilfreich
Von am 11. Februar 2015

Dann muss ich euch mal besuchen!

Kommentieren
Super
Von am 10. Februar 2015

Dann muss ich euch mal besuchen!

Kommentieren
Kostenloser Rückruf Service

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


Termin vereinbaren

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle Bewertungen ansehen