REAVON UBR-X100 im Test - Der neue Top UHD Blu-Ray Player im Detail

20.09.2021

Der neue 4K Ultra HD Blu-Ray Player von Reavon in der HEIMKINORAUM Edition

Der REAVON UBR-X100 spielt alle gängigen Discs in Perfektion: Von der CD, über DVD, Blu-Ray und Ultra HD Blu-Ray . Der top verarbeitete Zuspieler bietet darüber hinaus dasselbe großartige Bild wie sein großer Bruder, der REAVON UBR-X200. Der neue 4K Ultra HD Blu-Ray Player kommt natürlich auch mit unserer HEIMKINORAUM Edition für die besten Bildeinstellungen https://www.heimkinoraum.de/x100

0:00 Intro / Begrüßung
0:32 Verarbeitung / Gehäuse
1:35 Verfügbarkeit
2:25 Anschlüsse
3:59 Fernbedienung
4:32 HDMI Kabel
5:08 Bildqualität DVD, BD und UHD
11:09 REAVON setzt neue Maßstäbe

 

 

 

Hier eine Textversion des Videos:

 

UHDPlayer Test

 

Vorstellung des Players

Heute im Video sehen wir uns den brandneuen UBR-X 100 Ultra HD Blu-Ray Player aus dem Hause Reavon an. Wer also einen richtig guten UHD Player sucht, dranbleiben!

 

Verarbeitung / Gehäuse

Das ist also der UBR-X 100 von Reavon und wer unseren Kanal verfolgt, der weiß, den großen Bruder UBR-X200 haben wir ja bereits schon vorgestellt. Bildtechnisch sind die beiden Geräte völlig identisch. Preislich gibt es dafür einen großen Unterschied. Der hier kostet nämlich „nur 799 Euro“, also deutlich günstiger als der große Bruder bei gleichen Leistung, was das Bild betrifft. Zu den Unterschieden kommen wir dann später noch. Dieses Gerät gibt es in schwarz. Der ist extrem hochwertig verarbeitet, aus Metall mit einem ordentlichen Gewicht, mit einer schönen dicken Aluminium Frontplatte gebürstet und schwarz eloxiert. Also sehr hochwertig in der Anmutung und in der Haptik.

 

Verfügbarkeit

Den kann man sich, sobald sie dann auch lieferbar sind, natürlich im HEIMKINORAUM in eurer Nähe live auch mal ansehen. Vereinbart dazu gerne einen Termin. Die Verfügbarkeit ist tatsächlich in dieser Coronazeit, die wir leider immer noch haben, sehr sehr schwierig. Das heißt, wer so ein Gerät haben möchte, vielleicht sogar noch unterm Weihnachtsbaum, der sollte den frühzeitig vorbestellen. Dazu seid ihr auch herzlich eingeladen ! Wendet euch an den HEIMKINORAUM Standort in eurer Nähe oder besucht uns online unter www.heimkinoraum.de/standorte.

 

Funktionen

So, jetzt also zurück zu dem Gerät. Das ist also ein Ultra HD Blu-Ray Player, der alle möglichen Formate abspielt. Das heißt, ich kann hier eine CD abspielen, ich kann hier eine DVD, eine Blu-Ray oder eine Ultra HD Blu-Ray abspielen. Ich kann natürlich auch per USB Fotos, Videofiles und Musikfiles abspielen und das eben in der bestmöglichen Qualität.

 

Anschlüsse

Was die Anschlüsse betrifft, ist der Player hier mit den wichtigsten Anschlüssen ausgestattet, das heißt, wir haben hier einen Netzwerk Anschluss. WLAN ist leider nicht mit an Bord, auch nicht bei dem Reavon UBR-X200, man braucht also eine LAN Verbindung. Die braucht man, um zum Beispiel Dateien aus dem Netzwerk wiederzugeben. Software-Updates werden übrigens hier nur per USB eingespielt und die aktuelle Software Version und auch die Software zum Download samt Anleitung findet ihr natürlich wie gewohnt auf unserer Website.

Rückseite des Players

Er besitzt 2 HDMI Ausgänge und einen Main Ausgang. Hierüber werden Bild und Ton übertragen, einen audio only Ausgang, der optional nur den Ton überträgt. USB-Anschluss und eben noch zwei optische Tonausgänge. Hier sieht man also auch schon den Unterschied zum großen Modell, dem X-200, der nämlich hier noch mal eine Besonderheit hat, was die analoge Tonausgabe betrifft. Das heißt, wer eine Endstufe direkt hier anschließen möchte oder wer vielleicht einen High End Stereo Verstärker hat und möchte analog auf diesen draufgehen, der sollte sich das größere Modell anschauen ,den X-200, aber ich denke für die allermeisten Leute, die einfach per HDMI in ihre Anlage, in ihren AV-Receiver gehen und dann eben Bild und Ton über dieses Format genießen wollen, ist der X-100 sicherlich eine gute Wahl.

 

Fernbedienung

Im Lieferumfang ist diese schöne Infrarot Fernbedienung mit dabei, die gefällt mir ganz gut, die liegt nämlich schön in der Hand, hat einen tollen Tastendruck, reagiert sehr schnell und ist beleuchtet. Und das ist natürlich sehr hilfreich, wenn ich im dunklen Heimkino sitze und will hier mal schnell ein bisschen skippen oder ein Menü auswählen, dann finde ich mich hier einfach gut zurecht.

 

HDMI-Kabel

Ein Stromkabel ist selbstredend auch mit dabei, was nicht dabei ist, dass ist ein HDMI Kabel. Und hier eine ganz klare Empfehlung. Wenn ihr diesen Player anschließen wollt, nimmt ein richtig gutes HDMI Kabel, was auch wirklich die volle 4K Spezifikation erfüllt. Eine Empfehlung an der Stelle ist zum Beispiel das Audioquest Forest 48. Das ist ein herausragend gutes Kabel, das kostet nicht die Welt. 0,6 Meter liegen bei 59 Euro. Und das ist wirklich schön flexibel, hat einen fantastischen Leitwert und eine hervorragende Abschirmung. Da wird nichts an Qualität verschenkt, auch Audio Return Chanel in bester Qualität. Das ist ein tolles Kabel. Das kann ich hier wärmstens zu diesem Player empfehlen.

 

Bildqualität

Am meisten interessiert uns aber natürlich die Bildqualität und damit man die wirklich gut bewerten kann, braucht man natürlich auch ein entsprechendes Setup.

In unserem Fall wir haben einen Sony VPL-VW590 Beamer in der HEIMKINORAUM Advanced HDR Edition. Das ist wirklich schon auf einem absolutem Topniveau. Das Ganze auf einer 100 Zoll großen Leinwand. Und man muss ganz klar sagen, je kleiner das Bild wird, desto weniger wird man natürlich auch die Unterschiede sehen. Wenn ich jetzt einen 55 Zoll Fernseher habe und sitze 5 Meter davon entfernt, dann werden die Unterschiede von einem einfachen Player zu einem sehr guten Player nicht so sichtbar, wie das in unserem Fall ist. Große Leinwand, ein gutes Bild, also die Signalkette, die einfach sehr gut ist. Da kommen die Unterschiede dann richtig zur Geltung.

Bildqualität bei dem X-100 gleich wie beim X-200, da hatte ich es schon mal gesagt bei einem Video, auf den ersten Blick: Ja ok, aber wenn man hier aber die richtigen Einstellungen ändert, an der Rauschunterdrückung und auch an der Bildschärfe entsprechend die richtigen Werte einstellt, dann kriegt man hier überragend gute Ergebnisse. Das ist wichtig für euch zu wissen. Als Kunden bekommt ihr dieses Gerät in der HEIMKINORAUM Edition. Das heißt, diese Werte, die wir hier ermittelt haben bei unseren Tests, um den Player perfekt einzustellen, die kriegt ihr von uns kostenlos mit an die Hand, am Standort in eurer Nähe und natürlich bei uns im Online-Shop auch.

Test mit DVD

Wenn der dann sauber eingestellt ist, dann fangen wir mal mit einer DVD an. Dann hat man hier richtig Spaß. Selbst so eine alte DVD wie Fantomas mit Louis de Funés zum Beispiel, da sieht man, klar wird das kein 4K, aber es wird hier hochgerechnet auf 4K, und zwar sehr maßvoll. Es wird nicht übertrieben, man kriegt nicht so ein hartes Rauschen und so eine harte Zeichnung rein, sondern das wird in einem sehr angemessenem Volumen hochgerechnet. Das funktioniert sehr gut. Man kriegt Schärfe, man verstärkt nicht das Rauschen.

Test mit Blu-Ray

Bei einer Blu-Ray , da sieht es nochmal eine ganze Ecke besser aus. Wir nehmen mal was Schwieriges: Casino Royal. Da haben wir nämlich ein relativ starkes Filmkorn, und bei Playern, die die Schärfe anheben, kennt man das, dann wird das Bild richtig grisselig und rauschig und dieses Filmkorn, das ja bewusst auf dem Film ist, um diesem auch den Charakter entsprechend zu verleihen, das wird dann richtig hart herausgearbeitet. Sieht nicht schön aus. Anders hier bei dem Reavon. Wie gesagt, wenn er sauber eingestellt ist, das sieht so gut aus. Das Filmkorn ist da, aber trotzdem hat man hier eine unglaubliche Detailschärfe. Also das Upscaling , das funktioniert so, so genial ! Man hat eine Ruhe im Bild, wirklich eine sensationelle Schärfe, nicht überzeichnet und trotzdem eben diesen Look, den dieser Film nun mal hat. Und das funktioniert natürlich bei rauscharmen Produktionen wie zum Beispiel Oblivion, hier mit Tom Cruise, genauso gut. Also da habe ich dann auch wirklich dieses rauscharme Bild und es ist so gestochen scharf von der Blu-Ray schon. Kommt also der 4K Scheibe schon ein ganzes Stück entgegen, muss man jetzt sagen. Das ist was, was richtig viel Spaß macht.

Test mit ULTRA HD Blu-Ray

Und klar, am besten sieht natürlich eine Ultra HD Blu-Ray aus. Sind wir uns ehrlich, kein Streaming-Dienst kommt hier ran. Die Ultra HD Blu-Ray liefert nun mal die mit Abstand beste Bild-und Tonqualität und das macht dieser Player überragend. Wie der X-200, es ist einfach perfekt. Ich wüsste nicht, was hier noch besser sein soll. Keine Mikroruckler, kein Versumpfen im Schwarz, eine tolle Detailzeichnung. Man hat eine knackige Schärfe eine tolle Bildruhe. Es ist einfach so, wie es sein soll. Also Hut ab, das ist ein tolles Teil.

Musikhören mit dem Reavon

Musikhören kann man natürlich mit dem Gerät auch. Hochauflösend zum Beispiel über USB. Man kann CDs wiedergeben, ist hier natürlich auf die digitalen Ausgänge angewiesen, sprich wir gehen hier raus beim Musikhören über Optisch, Coaxial digital oder direkt über HDMI. Das funktioniert super. Was nicht geht, das ist SACD , also Super-Audio-CD. Das ist auch dem großen X-200 vorbehalten.

 

Testbetrieb

Ich muss sagen, aus meiner Erfahrung jetzt, ich habe ihn jetzt hier über eine Woche zu Hause getestet, viele Filme geschaut, viel probiert, Fotos angeschaut, hochauflösendes Fail Streaming betrieben, sprich Videodateien auch von USB abgespielt. Jetzt mit der neuen Software, die jetzt drauf ist, funktioniert das wirklich richtig gut. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass alle Formate gehen. Alle die ich probiert haben, die haben eigentlich funktioniert, aber ihr wisst, wie das ist. Wer spezielle Video Formate unbedingt wiedergeben möchte, der sollte das unbedingt im Laden in eurer Nähe einfach mal ausprobieren. Was mir besonders gut gefallen hat, ist einfach, wie schön, flüssig und schnell er funktioniert. Er reagiert sofort auf Befehle, es ist also wirklich ein sehr angenehmes Filmschauen, weil er funktioniert einfach. Er spielt alles schnell ab, er reagiert sofort. Es ist einfach endlich mal wieder ein richtig toller Player, so wie wir das damals von Oppo kannten, der einfach super funktioniert und ein überragendes Bild und Tonerlebnis ins heimische Wohnzimmer bringt.

 

Fazit

Für 799 Euro bekommt man also einen herausragenden Ultra HD Blu-Ray Player, den UBR-X100, der liefert ein phänomenal gutes Bild. Ganz egal ob ich eine Ultra HD Blu-Ray anschaue oder eben das Upcaling nutze auf 4K, von der DVD ,von der Blu-Ray , es sieht einfach fantastisch aus. Mit den richtigen Bildeinstellungen, die ihr natürlich von uns kostenlos beim Kauf mit an die Hand kriegt. Ich empfehle euch, wenn ihr euch dafür interessiert, reserviert euch so ein Gerät. Bestellt es vor, meine Kollegen im HEIMKINORAUM in eurer Nähe stehen euch gerne da mit Rat und Tat zur Verfügung und führen euch die Geräte vor. Ihr könnt natürlich auch online unter heimkinoraum.de/x100 bestellen.

 

 

 


Wir beraten Sie gerne in Ihrer Nähe im Ladengeschäft mit Termin.

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie hier einen Termin: https://www.heimkinoraum.de/termin



Abonnieren Sie unseren Newsletter: https://www.heimkinoraum.de/newsletter

Unser YouTube Kanal: https://www.youtube.com/user/HEIMKINORAUM

Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/HEIMKINORAUM

Und auf Instagram: https://www.instagram.com/HEIMKINORAUM

 

  

oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf: info@heimkinoraum.de

HEIMKINORAUM - Wir bringen die Welt nach Hause!

 

 


Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst nach kurzer Verzögerung angezeigt werden.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Kostenloser Rückruf Service

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


Termin vereinbaren

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


Terminvereinbarung

Telefon: 089-95 42 96 330

E-Mail: info@heimkinoraum.de


Termin vereinbaren Termin vereinbaren
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle Bewertungen ansehen