SONY VPL-HW30ES HYDRA ... der neue 3D Killerprojektor?
09.06.2011

SONY VPL-HW30ES HYDRA ... der neue 3D Killerprojektor?

Im Juli 2011 wird der neue SONY VPL-HW30ES verfügbar sein. Die technischen Neuigkeiten versprechen einen neuen SUPER Projektor, vor allem wenn man den geplanten UVP (mit 2 Brillen und 3D Emitter) von ca. 3.500 Euro incl. MwSt. berücksichtigt. Die folgenden Informationen beruhen auf Gesprächen von HEIMKINORAUM mit den Technikern aus dem Hause von SONY. Wir müssen selbstverständlich das Gerät in unseren eigenen Händen zu haben, um das alles zu glauben ;-).

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_1

Der neue SONY ... Spitzname Hydra ... wird mit einer Vielzahl von Überraschungen aufwarten können. Hier eine kurze Übersicht und ein HEIMKINORAUM Fazit:

Neue HFR Panels (SXRD)

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_Panel_SXRD

Die Gleichen wie der sehr gute SONY VPL-VW90ES!! mit 2.0 ms Reaktionszeit und nur 0,2 μm Pixel Zwischenraum und 240 Hz Paneldrive. Dann ist auch nahezu die 2D Performance des VW90ES zu erwarten. Wir von HEIMKINORAUM glauben jedoch, dass die etwas kleine Optik (Linse) des HW20 - gleich HW30 - doch einige Punktabzüge zum VW90ES geben muss.


Motionflow HFR

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_Motionflow

Wie der große Bruder wird der HW30ES Motionflow in 2D UND!!! in 3D können.


Bildmodi in 2D und 3D

Durch eine neue Speicherbank wird Signalabhängig zwischen 2D und 3D Modus umgeschaltet. Im Idealfall muss der Anwender also nie mehr zwischen den Bildmodi umschalten. Die gilt auch innerhalb von 3D Modi. So kann für Spiele, jetzt geht auch Signalart 720pSidebySide 60p und 50p, ein anderer 3D Modus programmiert werden, als für Filme! Und das Gerät merkt sich die Einstellungen im jeweiligen Modus.


2,5 mal höhere Helligkeit in 3D

Durch eine neue Lampentechnik (LMP-H202) mit 1300 Lm, statt 1000 Lm und verbesserter Elektronik, soll die Lichtausbeute bis zu 2,5 mal höher als beim SONY VPL-VW90ES sein. Die Brillenhelligkeit mit der neuen 3D Brille, die ebenfalls optimiert wurde, ist nun in 5 Stufen einstellbar.

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_High_Power_Drive

Die Projektor Lampe wird im 3D Modus im Aufbauzyklus des jeweiligen Bildes für das rechte und linke Auge in einen LOW POWER DRIVE Modus geschalten. Im Bild Löschzyklus schaltet die Lampe in einen HIGH POWER DRIVE BOOST. SONY nennt diese Technologie „dynamic power control“.


Features SONY HW30ES aus dem VW90ES

Nahezu alle technischen Funktionen aus dem Spitzenmodell SONY VW90ES wurden übernommen. 2D-3D Up Konversion, Gamma Einstellungen, Simulated 3D, 3D Tiefeneinstellung, Brillenhelligkeit, 3 CINEMA Einstellungen (Real Film 1, Digital Movie 2 und Professional Monitor 3), x.v.Color, großer Farbraum und RCP. Was anders ist - Gehäuse, kein MotorZoom-Fokus-LensShift, kein zonenbasierter Panelabgleich und die einfache Optik (Linse) des SONY VPL-HW20ES.

HINWEIS von HEIMKINORAUM: in den Dokumenten von SONY ist der Projektor mit einem „motorized ajustment ... same as HW20“ beschrieben. Wie wir alle wissen, hat der HW20 jedoch eine manuelles Lens Shift. Deshalb gehen wir davon aus, dass dies auch der HW30 hat ... wäre ja noch schöner.


3D extern

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_3D_Brille

Für den 3D Betrieb sind ein externer Emittier (SONY TMR-PJ1 mit RJ45 Kabel - ca. 69 €) und eine neue 3D Brille (SONY TDG-PJ1 via USB aufladbar und integriertem Filter ca. 99 € - beide werden nicht mitgeliefert) notwendig.

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_Emitter

Der Emitter kann nun mit einem CAT7 Kabel bis 15m verlängert werden. Die Brille beinhaltet Verbesserungen im Bereich Ghosting und ist zudem mit 59 Gramm auch wesentlich leichter.

Aufstellung und Anschlüsse

Sony_VPL-HW30ES_Hydra_Anschluesse

Der neue SONY VPL-HW30ES hat das gleiche Gehäuse wie sein Vorgänger, die gleichen Zoom und LensShift Werte und die gleiche Lautstärke. Leider auch die gleiche optische Einheit des HW20. Dazugekommen sind ein IR-Port und eine RJ45 Stecker für den 3D Emitter.


Wann, wo und wie ... haben will!

Das Gerät wir Ende Juli in kleinen Stückzahlen an uns ausgeliefert. Vorbestellung nehmen wir gerne ab heute an. Wir bemühen uns selbstverständlich schon seit einiger Zeit ein Testgerät zu erhalten. Leider sind davon nur 5 in Europa unterwegs. Sobald wir das Gerät in unserer Ausstellung haben, lesen Sie das wie immer hier in den NEWS!.

Heimkinoraum Fazit:
+ 3D Performance 2,5 mal besser als VW90ES ... unglaublich
Motionflow in 2D und 3D
+ alle wesentlichen Funktionen vom großen Bruder zum halben Preis!
- leider die etwas kleine Optik (Linse) des HW20 ... das wird sicher Abzüge in der 2D Perfomance bringen.

Also mal ehrlich ... uns fällt zur Zeit nichts ein was verhindern könnte, dass dieser Projektor der Renner 2011 wird. Und lieferbar im JULI ... 2011. Über die Wettbewerber Epson mit 3D oder Panasonic dürfen wir noch nix sagen. Hut ab SONY.

Vorbestellungen unter [email protected] oder 089/68008544 ab heute.

Heimkinoraum ... immer einen Besuch wert.











Captcha

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus




Bewertung hinzufügen


Kommentar / Bewertung schreiben








Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Super
Vroni am 10. Juni 2011

Dann muss ich euch mal besuchen!

Kommentieren
Hilfreich
Magdalena Schroeder am 09. Juni 2011

Geile Lösungen!!! Hätte ich auch gerne Zuhause!

Kommentieren

Sie möchten auch ein eigenes Heimkino? Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Filme Serien & Games wie noch nie!

BESUCHEN SIE UNS
HEIMKINORAUM Geschäfte

Studios in Wohnraumatmosphäre

Planung von Profis

Vieles gleich zum mitnehmen!

KUNDEN ÜBER UNS

SOCIAL MEDIA
NEWSLETTER ABONNIEREN