Samsung Fernseher 2016 - HDR am Anfang und 3D am Ende.
15.03.2016
Jürgen Bürtsch

Samsung Fernseher 2016 - HDR am Anfang und 3D am Ende.

Samsung stellt die neue Generation an LED LCD Fernsehern 2016 vor und HEIMKINORAUM nimmt diese unter die Lupe.

Wie jedes Jahr stellen die Hersteller von Fernsehern im Frühjahr ihre neuen Modelle vor. So auch Samsung mit einigen überraschenden Neuigkeiten, über die wir Sie gerne informieren.

SUHD ab dem Samsung KS7090 aber kein 3D!

Bei den Spitzenmodellen ab dem SUHD Geräte KS7090 (49 - 55 und 60 Zoll) dreht sich alles um HDR und die neue UltraHD Blu-ray. Die Modelle werden alle mit der Bezeichnung KS abgekürzt. Es gibt auch noch 4 günstigere UHD Einsteigermodelle, die KU heißen, mit denen wir uns aber nicht beschäftigt haben. Neu und überraschend ist, dass KEIN Fernseher der aktuellen Reihe 3D kann. Offensichtlich spielt 3D bei Fernsehern bald keine Rolle mehr und bleibt den Beamern vorbehalten, bei denen ja durch die größere Leinwand 3D erst richtig Spaß macht. Mit dem Samsung KS7590 (43 - 49 - 55 - 65 Zoll) gibt es auch noch eine CURVED Variante.

UltraHD Premium für alle SUHD Modelle von Samsung

Mehr Farbtiefe - 4K Auflösung - HDR und erweiterter Farbraum mit hoher Helligkeit beim KS7090.

Ab dem KS7090 sind alle Modelle SUHD fähig und mit den neuen Quantum Dot Displays und der zugehörigen Bild Engine - SUHD Remastering - ausgestattet. Alle Modelle sollen laut SAMSUNG auch das ULTRA HD Premium Zertifikat tragen - die ausgestellten Modelle sind noch mit HDR1000 ausgezeichnet. HDR1000 ist ziemlich verwirrend, weil normale Kunden damit gar nichts anfangen können. Dieses UltraHD Premium Zertifikat stellt sicher, dass die Modelle den erweiterten Farbraum BT.2020, 4K UHD Auflösung, HDR (High Dynamic Range) und die dafür notwendige Helligkeiten bzw. den niedrigen Schwarzwert (Kontrastumfang) darstellen können.

Mehr flache Samsung Modelle 2016

Der neue KS8090 - flach mit Dual Triple Tuner und Y-Standfuss.

Neu ist auch, dass es mit dem KS8090 ein höherwertigers flaches Modell in den Größen 49 + 55 + 65 + 75 Zoll geben wird. Alle Modelle darüber, der Samsung KS9090 (49 + 55 + 65 +78 Zoll) der KS9590 (65 + 78 Zoll) und das Topmodell KS9890 nur in 88 Zoll Bildschirmdiagonale sind nur in einer Curved Variante verfügbar. Je größer die Modelle desto mehr Ausstattung können Sie erwarten. So verfügt das kleinste Modell der KS7090 nur noch über einen einzelnen Tuner (DVB T2HD - S2 und C). Doppelt Tuner gibt es ab dem KS8090 und ab dem KS9090 gibt es Backlight LED statt Edge LED. Beim größten Modell sogar zonenbasiert dimmbar.

Anschlüsse über ONE Connect Box

Samsung KS8090 mit One Connect Box (links unten) und trotzdem 3 Kabeln zum Fernseher.

Alle Samsung Fernseher verfügen über eine ONE Connect Box, die auch die TV Signale aufnimmt. Im schlimmsten Fall laufen also drei Kabel zum Fernsehgerät. 1. One Connect Box, 2. Stromkabel (leider an anderer Stelle) und 3. Netzwerkkabel (leider nicht an der One Connect Box). Schön sehen die Fernseher auch von hinten nicht aus, in Wandmontage ist das jedoch nicht wesentlich. Von dem Konzept des Austausches von Technik Teilen über Hardware Upgrades ist Samsung komplett weggekommen. Der Fernseher kann das was er kann. Ende. Kommt eine neue Technik, wie jetzt UHD Premium, muss man sich einen neuen Fernseher anschaffen, um alle Features nutzen zu können.

Smart Fernbedienung mit wenigen Tasten und Bluetooth

Nur noch eine Bluetooth Fernbedienung - kein IR mehr und kein Pointer!

Neu ist auch die neue EINE Fernbedienung von Samsung, die allen Samsung Fernsehgeräten beiliegt. Man verabschiedet sich damit von den alten InfraRot Tasten Fernsteuerungen und verwendet die neue Smart Remote 2016, die sich mit Bluetooth mit dem Fernseher verbindet. Laut Samsung soll ein IR Empfänger noch eingebaut sein, jedoch wird keine Fernbedienung mehr mitgeliefert. Alle Fernseher laufen mit der aktuellen TIZEN Software, die jetzt noch leichter sein soll. "Smart Hub mit nur drei Klicks zum gewünschten Content". Mal sehen, wie sich die in unseren anstehenden Tests anstellt.

Samsung Single Access steuert auch andere Geräte

Der Samsung KS9090 in 65 Zoll mit Backlight LED.

Auch der Pointer ist verschwunden und die Fernbedienung soll via Spracheingabe die Suche in den Smart TV Apps erleichtern. Das HDMI CEC Steuerungssystem ist mit einer Datenbank ergänzt worden, die auch die Steuerung von kritischen nicht CEC Systemen ermöglichen soll. Samsung nennt diese Technik - Single Access.

Die Fernbedienung hat nur wenige Tasten, die zudem doppelt belegt sind. Längeres Drücken führt zu erweiterten Befehlen. Drückt man die Volume Leise Taste fester, geht der Fernseher in den Mute Modus. Will man ein Programm wählen, z.B. Sendeplatz 25, drückt man die Nummerntaste und ein Zehnertastenfeld erscheint im Bild am Fernseher.  Man wird sehen, wie weniger technikbegeistere Kunden damit zurecht kommen.

Der Samsung KS9590 mit 75 Zoll und Zonen Back Light LED!

Auch einige aussergewöhnliche Modelle mit besonders hoher Helligkeit für den Einsatz in Schaufenstern oder in einem 21:9 Cinemascope Format hat Samsung im Angebot. Das ausgestellte 21:9 Modell war jedoch aus dem Modelljahr 2014 und zudem senkrecht montiert.


 

NEU: Samsung UBD-K8500 UltraHD Blu-ray Player unter 500 Euro

Der aus einer Eigenentwicklung stammende Samsung UBD K8500 UltraHD Blu-ray Player.

Neben den Fernsehern hat Samsung auch neue Soundbars, Heimkino Anlagen und den neuen UltraHD Blu-ray Player Samsung UBD K8500/EN vorgestellt. Dieser Player kann neben den neuen UltraHD Blu-rays auch "normale" Blu-rays (sogar 3D) und DVDs abspielen. CD´s, SACD´s stehen aktuell nicht auf der Playback Liste, jedoch im Text - was nun geht oder nicht, muss ein Test im HEIMKINORAUM zeigen. Der Player hat auch nur die nötigsten Anschlüsse an Bord. Auch die Einstellungen im Menue sind auf das nötigste reduziert. Der günstige Preis von 499 Euro kommt sicher auch deshalb zustande.

Wenige Steckplätze beim neuen Samsung UltraHD Blu-ray Player.

Über die Preise der Modelle war noch wenig zu erfahren. Wir glauben jedoch, dass alles Fernseher etwa auf den Niveau ihrer Vorgänger liegen. Einige wurden "abgespeckt" wie der KS7090 und deshalb günstiger sein als der "alte" JU7090, einige aufgerüstet und abgeflacht wie der KS8090 und deshalb teurer werden.

Der kleine SUHD Samsung KS7590 Curved Design.

Alle Fernseher werden nach und nach bis zum Mai 2016 auf den Markt kommen und wir werden in den HEIMKINORAUM Standorten in Ihrer Nähe nach und nach einige der Modelle zum Anschauen und Auswählen aufstellen. Auch ausführliche Tests der Seriengeräte, alle aktuell gezeigten Geräte sind noch Handmuster, in unserem Youtube Kanal können Sie dann erwarten.

HEIMKINORAUM TIPP - SCHNÄPPCHEN: Die aktuellen Modelle sind zum großen Teil ausverkauft und teils nur noch Vorführgeräte verfügbar. Wer also noch ein günstiges Modell aus der Ausstellung unserer HEIMKINORAUM Standorte SCHNAPPEN will, sollte jetzt anfragen.

HEIMKINORAUM Fazit:

Kein einziger 3D fähiger Fernseher im Samsung 2016 LineUp ist schon ein Wort. Dafür sollen alle SUHD Samsung Fernseher ab dem KS7090 das neue UltraHD Premium Logo tragen und geben für die Ultra HD Blu-ray Investitionssicherheit, und auch die neue UltraHD Blu-ray kann ja kein 3D mehr! Schön ist ein etwas besserer Fernseher mit dem KS8090 in flacher Ausführung, die bei den Kunden immer noch beliebter ist, als die Curved Variante.

Um die Fernseher in Bildqualität etc. korrekt zu testen, müssen wir und Sie auf die Serienmodelle warten, die nach und nach in unseren Test Studios eintreffen werden. Ein oder mehrere Modelle werden wir dann ständig in unseren HEIMKINORAUM Standorten aufbauen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei HEIMKINORAUM und dann auch über einen Kauf eines der Modelle bei HEIMKINORAUM. Selbstverständlich werden wir für alle Modelle auch unsere beliebte HEIMKINORAUM Editions anbieten. Diese HEIMKINORAUM Editions garantieren Ihnen mit sinnvollen Einstellungen, dass beste mögliche Bild mit Ihrem Samsung Fernseher.

Besuchen Sie unsere ...  

oder unseren Online Shop:

Erleben Sie den Unterschied - HEIMKINORAUM – Immer einen Besuch wert. Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf: [email protected] oder über unser Kontaktformular:









Captcha

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus




Bewertung hinzufügen


Kommentar / Bewertung schreiben








Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Samsung ks9090
Chimrykh am 23. Juni 2016

Hallo ich wollte fragen ob man das Bild Einstellung für Samsung 65KS 9090 Blatt Heim Kino Edition für das Fernsehen ich kann das Blatt kaufen Mit freundlichen Grüßen Chimrykh

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 23. Juni 2016

Hallo Chimrykh,
die Bildeinstellungen der HEIMKINORAUM-Edition ist als Mehrwert für unsere Kunden gedacht und daher einzeln nicht zu erwerben.

Kommentieren
3D auf TV ist eh zu klein.
trefer2034 am 12. Mai 2016

seit ich nen Beamer hab (TW9100 von Epson) schauen wir 3D nur noch dort.

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 12. Mai 2016

Ist mit nem Beamer auch mehr ... 3D zum eintauchen.

Kommentieren
Hilfreich
Berta Kauffmann am 16. März 2016

Geile Lösungen!!! Hätte ich auch gerne Zuhause!

Kommentieren
Hilfreich
Jeremias am 15. März 2016

Ich hab noch einige Fragen, kann man euch auch eine Email schicken?

Kommentieren

Sie möchten auch ein eigenes Heimkino? Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Filme Serien & Games wie noch nie!

BESUCHEN SIE UNS
HEIMKINORAUM Geschäfte

Studios in Wohnraumatmosphäre

Planung von Profis

Vieles gleich zum mitnehmen!

KUNDEN ÜBER UNS

SOCIAL MEDIA
NEWSLETTER ABONNIEREN