Optoma UHD3200A - Jetzt noch besser!
25.10.2019
Stefan Wesche

Optoma UHD3200A - Jetzt noch besser!

Der Nachfolger des legendären UHD3000A ist da - der UHD3200A!

Bisher war der Optoma UHD3000A der wohl beste 4K Beamer unter 2000 Euro. Aber ab jetzt gibt es den weiter verbesserten und dazu noch weißen Nachfolger - den Optoma UHD3200A. Der UHD3000A wird daher seinen Thron räumen müssen.

Für den UHD3200A wurden folgende Eigenschaften vom UHD3000A übernommen :

  • sehr leise durch spezielles Lüftungskonzept
  • Extra kontraststark durch besonders hochwertige Bauteile 
  • Besonders scharf durch verbesserte Präzisions-Optik
  • Extra hell durch neu entwickelte Light Engine
  • 3 Jahre Garantie (statt der üblichen 2 Jahre)

Neu hinzugefügt und verbessert wurden beim UHD3200A folgende Eigenschaften:

  • im weißen wohnzimmertauglichen Gehäuse
  • noch besserer Kontrast von 750.000:1 und noch heller mit 3600 Lumen dank weiteren Verbesserungen an der Light Engine
  • Kein Lichthof um das projizierte Bild dank neuer DLP-Chip Version
  • verbesserte Smart Oberfläche mit Alexa und Google Assistent Support, Mediaplayer, und NEU: Airplay Support (inkl. Video), Bildschirm-Spiegelung und Video-, Photo,- und Dokumentenübertragung vom Android, iPhone, Mac und PC aus mit TapCast
  • verbesserter Input-Lag von nur 47ms.


Der UHD3200A bietet also in jeder Hinsicht noch mehr als der UHD3000A und tritt somit eine würdige Nachfolge an.

Der neue wohl beste Beamer unter 2000 Euro ist damit der Optoma UHD3200A, der ab sofort in den HEIMKINORAUM Standorten und im HEIMKINORAUM Online Shop erhältlich ist.

Auch beim UHD3200A geht es wieder eine Advanced HDR Tuning Variante (inkl. Filter), bei welcher der Kontrast und Schwarzwert nochmals besser ist.

Weitere Infos dazu auf der Produktseite: www.heimkinoraum.de/UHD3200A

 

 

  

Erleben Sie den Unterschied - HEIMKINORAUM – Immer einen Besuch wert

oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf: [email protected]

 

 

 



Bewertung hinzufügen


Kommentar / Bewertung schreiben








Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Lichthof Optoma UHD3200A
Heiko Böker am 12. März 2021

Der Lichthof beim UHD 3200A ist nach wie vor vorhanden.
Wirkt sich störend auf der Leinwand aus, da man das Bild nicht ordentlich in die Leinwand Einpassen kann.
Besser ist es, das Bild ohne Leinwand an die Wand zu werfen, wo der Lichtrahmen nicht wesentlich auffällt.
Grüße

Kommentieren
Gute Verbesserungen
Eduard Gaber am 28. Oktober 2019

Da hat Optoma noch überraschend viele Verbesserungen in den Beamer gepackt. Kein Lichthof und auch die neue Software mit App-Steuerung ist echt ein Schritt nach vorne. Jetzt muss ich doch meinen UHD3000A tauschen....

Von SB am 28. Mai 2020

Ist der Lichthof tatsächlich komplett verschwunden? Heimkinoraum hat mir telefonisch nämlich etwas anderes erzählt. ES hieß, dieser sei nur kleiner geworden?

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 28. Mai 2020

Der Lichthof ist noch da aber so geringfügig das er nicht mehr auffällt.

Kommentieren
Sieht super aus!
Chris am 28. Oktober 2019

Endlich kommt der in weiß. Der UHD 3000 hat mir super gefallen und soweit ich das sagen kann, sieht der UHD 3200 um einiges besser aus.

Kommentieren

Sie möchten auch ein eigenes Heimkino? Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Filme Serien & Games wie noch nie!

BESUCHEN SIE UNS
HEIMKINORAUM Geschäfte

Studios in Wohnraumatmosphäre

Planung von Profis

Vieles gleich zum mitnehmen!

KUNDEN ÜBER UNS

SOCIAL MEDIA
NEWSLETTER ABONNIEREN