Die neue Harmony Elite - Eine für Alle!
20.10.2015
Christian Obermayer

Die neue Harmony Elite - Eine für Alle!

Eine gute Universalfernbedienung darf im Heimkino nicht fehlen! Denn die Bedienung macht den ganzen Spaß aus. Wer mit der Steuerung nicht auf Anhieb zurecht kommt, der verliert oft die Freude daran und nutzt sein Heimkino entsprechend weniger. Damit sowas nicht passiert, bieten wir einige professionelle Lösungen an.

Eine ganz wunderbare Lösung ist die neue Logitech Harmony Elite. Nur wenige Fernbedienungen können mit dieser Ausstattung aufwarten... das noch zum Preis von 349,- Euro... Daumen hoch!

Logitech Harmony EliteDie Harmony Elite ist in der Lage bis zu 15 Geräte zu steuern. Es können sogar Lichter, Thermostate und Multiroomsysteme wie Sonos gesteuert werden. Auch Geräte die per Bluetooth bedient werden, kann die Harmony Elite steuern. Z.B. den neuen Amazon Fire TV 4K.

Direkt im Lieferumfang ist auch der wireless Hub, der Signale von der Handfernbedienung per WiFi entgegennimmt und dann per Infrarot an die einzelnen Geräte weiterleitet. So kann man ruhigen Gewissens die Technik in den Schrank verbannen ohne Abstriche in Bedienkomfort machen zu müssen.

Ein großer Touchscreen bietet ausreichend Platz für individuelle Tasten (z.B. die Optionstaste bei Sky). Dabei hat Logitech darauf geachtet, dass die nötigen Hardkeys weiter vorhanden sind. Denn Tasten wie Lautstärke, Kanalumschaltung oder Play/Pause kann man auch "blnd" drücken. Es wäre lästig beim betätigen der Standardknöpfe jedes mal auf das Display zu sehen um die Taste zu treffen...

Damit das ganze auch intelligent ausgeführt wird, gibt es sogenannte Activities. Das sind Befehlsfolgen (Macros). So drückt man z.B. die Taste "Blu-ray sehen" und die Fernbedienung kümmert sich um den Rest:
Der Beamer geht an, die Leinwand fährt runter, Blu-ray Player und AV-Receiver gehen an und alles stellt sich korrekt ein. So macht das einfach Spaß! Und wenn's dann nach dem Film ins Bett geht, genügt ein Tastendruck auf "OFF" und alles geht aus!

Harmony Elite und App an iPhone
Harmony Elite und App an iPhone

Ausserdem ist die Steuerung per App möglich. Die App ist kostenfrei und für Android und iOS Geräte erhältlich. Achtung: Wer die App verwendet, sollte darauf achten, dass der TV und/oder Beamer ein IR-Signal vom Hub bekommt - denn ein Smartphone hat nur selten einen IR-Sender eingebaut...

Die Programmierung erfolgt per PC, Mac oder Smartphone! Ja, richtig: vom Smartphone. Das klingt zunächt etwas unnötig kompliziert, stellt sich aber als wahre Erleichterung heraus, wenn die Fernbedienung bereits programmiert in Betrieb ist und man Kleinigkeiten nachbessern möchte. Einfach in der App die Anpassungen vornehmen - fertig. Kein PC hochfahren, USB anschließen etc. ect... Genial!

Ab sofort ist diese wunderbare Fernbedienung bei uns erhältlich. Gerne übernehmen wir auch für Sie die Programmierung (gegen Aufpreis).

Wer noch mit vielen Fernbedienungen hantiert und vielleicht für seine Frau die Anlage einschaltet, weil ihr das zu kompliziert ist, der darf sich sowas schon mal gönnen - es lohnt sich!




Bewertung hinzufügen


Kommentar / Bewertung schreiben








Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Super
Jeremias am 22. Oktober 2015

Geile Lösungen!!! Hätte ich auch gerne Zuhause!

Kommentieren
Super
Vroni am 20. Oktober 2015

Geile Lösungen!!! Hätte ich auch gerne Zuhause!

Kommentieren

Sie möchten auch ein eigenes Heimkino? Kontaktieren Sie uns und genießen Sie Filme Serien & Games wie noch nie!

BESUCHEN SIE UNS
HEIMKINORAUM Geschäfte

Studios in Wohnraumatmosphäre

Planung von Profis

Vieles gleich zum mitnehmen!

KUNDEN ÜBER UNS

SOCIAL MEDIA
NEWSLETTER ABONNIEREN