3D Sound mit Dolby Atmos - Der aktuelle Stand der Dinge Teil 1

10.03.2015 13:48

Christian Schuller, Experte bei HEIMKINORAUM

In diesen Berichten rund um das Thema 3D Sound stellen wir nicht nur die benötigte Hardware und unterschiedliche Lautsprecherkonfigurationen vor, sondern werfen auch einen Blick auf die Technik selbst. Gerade beim letzten Teil (DTS:X) hat sich viel getan und sorgt bei so manchem noch für offen gebliebene Fragen.

Teil 1: Dolby Atmos

Teil 2: Auro 3D

Teil 3: DTS:X

Die Geschichte und Entwicklung des 3D Sounds

Eines der aktuell spannendsten Themen, die uns im Heimkinobereich bewegen, ist neben der verbesserten Bilddarstellung mit Ultra HD, die Tonwiedergabe: Um genauer zu sein die dreidimensionalen Klangkulisse. Wo sich beim Bild, eine stetige Entwicklung abzeichnet, sei es bei der Auflösung, Kontrast oder Schwarzwert, geht es bei der Tonwiedergabe eher gemächlicher voran:  

So wurde das uns heute bestens vertraute DTS Tonformat in seiner Urform bereits 1993 mit Jurassic Park in den Kinos eingeführt und später Schritt für Schritt verfeinert.

Aus räumlicher Sicht wurde es mit der Einführung der Mehrkanal-Soundsysteme in Form von Dolby Digital interessant. Dieser revolutionäre Umbruch fand 1997 in unseren Wohnzimmern in Kombination aus DVD und Dolby Digital 5.1 statt. Durch die Pegelanpassung der einzelnen Lautsprecher wird die Räumlichkeit abgebildet. Auf diese Weise werden Geräusche differenzierter  wahrnehmbar und lassen sich zum Beispiel dem vorderen bzw. hinteren Bereich zuordnen.

5.1 Dolby Digital Aufstellung
Dolby Digital 5.1 System stößt an seine Grenzen

Doch hier stößt das klassische 5.1 System mit 2 Surround Lautsprechern für den Rear Bereich schnell an seine Grenzen, denn selbst bei einer guten Abmischung seitens des Tontechnikers ist es unmöglich zu sagen, ob das Geräusch neben oder hinter der Sitzposition erfolgen soll. Diese Ungenauigkeit kann erst mit einem 7.1 Lautsprecher Setup behoben werden. In der 7.1 Konfiguration wurden für den Rear Bereich die Surround und Surround Back Lautsprecher jeweils rechts und links aufgestellt.

7.1 Lautsprecher Setup
7.1 Lautsprecher Setup auf einer Ebene

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Dolby Digital bis hin zum Dolby Atmos!

Was ist mit den Geräuschen oberhalb der 360 Grad Ebene?

Können diese Geräusche mit bisherigen Dolby Digital Lautsprechern richtig wiedergegeben werden? Die Informationen von der sogenannten Y – Achse lassen sich mit den bisherigen Dolby Digital Systemen nicht richtig abbilden. Um dies zu verdeutlichen, wollen wir uns folgendes Beispiel näher anschauen und auf die räumliche Wiedergabe eingehen.

Ein Beispiel: Die Hubschrauber Szene

Hubschrauber Szene Expendables
Hubschrauber Szene aus "The Expendables III" - Blu-ray Splendid Film/WVG

Welche Soundinformation liegen in der Hubschrauber Szene vor? Im Vordergrund hören wir den fahrenden Zug, schreiende und sich bewegende Soldaten, abgefeuerte Schüsse aus den Gewehren und dem Hubschrauber. Im Hintergrund mischen sich neben weiteren Geräuschen der Fahrtwind, diverse Einschläge von Kugeln und die Hintergrundmusik bei. Alles in Allem ist dies tonal eine komplex aufgebaute Szene.

Betrachten wir exemplarisch den rechten Front Lautsprecher aus einem typischen Dolby Digital System: Dieser ist damit beschäftigt die Bühne mit den oben genannten Sound Informationen gemäß den anliegenden Pegeln aufzubauen, bekommt aber gleichzeitig auf seinem Kanal noch die lauten Rotorblätter Geräusche von dem Hubschrauber, der sich rechts oben in der Szene befindet, mitgeliefert. Der Helikopter der Expendables soll doch nicht geräuschlos durch die Szene fliegen.

Die Folge ist so einfach wie logisch. Es werden zwar alle Sound Informationen wiedergegeben, wie sie in der Szene vorhanden sind und die Pegelanpassung lässt zwar wie oben geschildert eine ungefähre Zuordnung des vorderen und hinteren Bereichs zu, aber einzelne Geräusche fließen ineinander über. Eine exakte Zuordnung ist damit so gut wie unmöglich bei der Fülle an Geräuschen. Was aber mindestens genauso schlimm ist, die Position des Hubschraubers aus der obigen Szene wird von oben rechts nach unten rechts verlagert, da die Wiedergabe über die altbekannte 360 Grad Ebene erfolgt. Es entsteht tonal eine völlig andere und falsche Szene, als jene die wir mit unseren Augen wahrnehmen.

Die Idee: 3D Sound Formate mit Deckeneinbau Lautsprechern

Hier kommen die 3D Sound Formate mit Decken - bzw. Deckeneinbau Lautsprechern ins Spiel: Die uns bekannte Sound Ebene wird mit Lautsprechern erweitert. So entsteht eine zweite, neue Ebene über den Köpfen der Zuschauer. Die Anzahl der Deckenlautsprecher liegt in der Regel bei 2 – 4 Stück.

7.1.4 Lautsprecher Setup
Dolby Atmos 7.1.4 Soundsystem - mit 4 Deckenlautsprechern

Diese liefern uns nicht nur die richtige Position des Hubschraubers in der Szene durch den rechten Lautsprecher an der Decke, sondern sorgen auch dafür, dass der rechte Frontlautsprecher der Aufgabe nachgehen kann, für die er eigentlich vorgesehen ist. Nämlich eine richtig dynamische und mitreißende Bühne aufzubauen, indem nur die Geräusche wiedergegeben werden, die auch dort vom Tontechniker vorgesehen sind. Die Lokalisierung einzelner Geräusche ist wesentlich präziser, raumfüllender und auch die Kulisse an sich kommt druckvoller und geschlossener rüber. Der Grund, warum man hier von der typischen Dolby Digital Wiedergabe abweichen kann, liegt in der Technik verborgen. Darauf gehen wir weiter unten im Bericht für Dolby Atmos ein.

Haben Sie vielleicht schon 3D Soundformate erlebt? Seit 2012 rüsten Kino Betreiber auf das 3D Sound Format mit dem klangvollen Namen Dolby Atmos um und leiteten somit die nächste Soundrevolution seit Dolby Digital in den Kinos ein. UCI vermarket die speziellen Kinosäle zum Beispiel unter der Bezeichnung „iSense“.

Dolby Atmos Kino
Dolby Atmos Kino mit bis zu maximal 64 Lautsprechersignalen

Im August des letzten Jahres haben wir einen ersten Ausblick auf die Thematik 3D Sound gewagt.         Sechs Monate später haben wir bereits neben den ersten Filmen aus Hollywood, auch schon breit verfügbare Hardware und es steht nichts mehr im Wege, um das aus dem Kino bekannte und umhüllende Sound Gefühl mit nach Hause zu holen.

Dolby Atmos

Die erste Möglichkeit wie sich 3D Soundformate Zuhause realisieren lassen ist mit Dolby Atmos.

Dolby Atmos Logo
Dolby Atmos - die Revolution

Für den Endkundenmarkt feilte Dolby Laboratories Inc. noch an der Umsetzung von Dolby Atmos und gab 2014 den Startschuss für die heimischen HEIMKINORÄUME!   

Welche Vorteile bietet Dolby Atmos zu bisherigen Dolby Digital Aufstellung?

  1. Zunahme der Räumlichkeit und verbesserte Ortung von Geräuschen durch präziseres Ansprechen einzelner Lautsprecher 
  2. Durch die feinere Abstimmung der Dolby Atmos Technik und der verbesserten Aufnahmequalität beim Dreh, ergibt sich eine wesentlich höherwertigere Tonqualität
  3. Einführung einer neuen Klangebene durch Decken- bzw. Deckeneinbau Lautsprechern
    Zunahme der Räumlichkeit und verbesserte Ortung von Geräuschen

Neben der Erhöhung der Lautsprecheranzahl kommt bei Dolby Atmos eine komplett neue Technik zum Einsatz. Bisher wird bei Dolby Digital die Ton Informationen auf jedem Lautsprecher ausgegeben und nur der Pegel ist entscheidend, ob an einem bestimmten Lautsprecher das Geräusch besonders ausgeprägt zu hören ist oder nicht. Das ist wie wir bereits an der Helikopter Szene festgestellt haben, nur bedingt geeignet, um eine exakte Ortung und Räumlichkeit zu erreichen.

Hubschrauber Szene 3D Sound
Hubschrauber Szene aus "The Expendables III" - Blu-ray Splendid Film/WVG

Bei Dolby Atmos bilden auch Hintergrundgeräusche die Basis, genau wie bei dem kanalbasierten Dolby Digital Format. In der Helikopter Szene ist das unter anderem der Fahrtwind und die Hintergrundmusik. Darauf aufbauend werden so genannte dynamische Audio Objekte eingespielt und vervollständigen das Klangbild.

Was sind dynamische Audio Objekte und wofür sind sie gut?

Ein dynamisches Audio Objekt besteht zum einen aus einem einzelnen Geräusch, welches einem einzelnen Objekt zugeordnet werden kann, zum Beispiel das Motorgeräusch eines Autos. Dies geschieht auch entsprechend bei mehreren Objekten im Bild.

Zum anderen wird jedes Element mit Metadaten versehen. Das heißt die exakte Position wird in einem virtuellen Klangraum um den Zuschauer berechnet. In der Helikopter Szene ist die Positionierung des Hubschraubers rechts oben. Folglich wird auch der vordere, rechte Deckenlautsprecher verstärkt über die Pegelanhebung angesprochen. So entsteht eine räumlich korrekte Zuordnung des Hubschraubers in der Filmszene, nämlich oberhalb der Y – Achse.

Der Zuschauer sieht nicht nur den Helikopter über sich im Bild, sondern hört ihn auch an dieser Position. Die Wahrnehmung wird signifikant gesteigert und zieht den Betrachter tiefer in das Geschehen hinein.

Die Toningenieure von Dolby Laboratories Inc. sind aber noch einen Schritt weiter gegangen: Die Metadaten beinhalten auch eine Zeitschiene für jedes Objekt: Die Idee jedem Element Bewegungs-vektoren zuzuordnen, hat seinen Ursprung im Film selbst, da sich Objekte auf der Leinwand bewegen.

Flugverlauf und Sound
Flugverlauf des Hubschraubers - der Anfang - Blu-ray Expendebles 3 Splendid Film/WVG
Flugverlauf Hubschrauber 3D Sound
Flugverlauf des Hubschraubers - das Ende - Blu-ray Expendebles 3 Splendid Film/WVG

In der Szenen-Abfolge ist der Flugverlauf des Helikopters zu sehen: Das Geräusch der Rotorblätter wandert bei der Tonwiedergabe auf der Zeitschiene entsprechend dem Flugverlauf um den Zuschauer. Angefangen beim rechten Frontlautsprecher endet sie beim linken hinteren Deckenlautsprecher, wenn der Hubschrauber aus dem Bild fliegt.

Aber auch statische Objekte mit einem fixen Punkt, profitieren von der Einführung der Metadaten. Hier kommt das Echo eines Geräusches ins Spiel. So lässt sich bei einem Ruf in einer Höhle der Ursprung schnell bestimmen, was der primäre Lautsprecher als Aufgabe zur Richtungsbestimmung des Geräusches mit dem höchsten Pegel übernimmt. Das Echo, was von den Wänden wiederhallt, liegt auf der Zeitschiene und erklingt entsprechend auf verschiedenen Lautsprecher zeitversetzt um den Zuschauer. So entsteht der intensive räumliche Eindruck, als wäre der Betrachter innerhalb der Höhle selbst.

Die Tonwiedergabe profitiert bei Dolby Atmos ungemein durch die Nutzung der Metadaten. Die präzise Ortung und die Zeitschleife für einzelne Elemente stoßen eine große Tür auf, um ein einzigartiges Filmgefühl beim Zuschauer aufkommen zu lassen: Kirchenglocken ertönen jetzt von oben, Regen sieht man nicht nur an Häuserdächer hinabtropfen, sondern hört die Tropfen und die Objekte bewegen sich tonal korrekt durch das Bild. Der Betrachter nimmt mit Dolby Atmos das Filmgeschehen tonal so wahr, wie es auch auf der Leinwand sichtbar ist. Für Regisseure ein weiteres Mittel, um Filme noch realitätsnäher erscheinen zu lassen.

2.  Höherwertigere Tonqualität

Durch die feinere Abstimmung der Dolby Atmos Technik und der verbesserten Aufnahmequalität beim Dreh, ergibt sich eine wesentlich höherwertigere Tonqualität.  Mehrere Hollywood Studios setzen bereits auf Dolby Atmos und haben seit 2012 knapp 200 Filme mit dem 3D Tonformat veröffentlicht. 2015 werden sich unter Anderem Taken, Mission Impossible 5 und Terminator Genisys in den Kinos einreihen.

Keine Technik setzt sich ohne bereitgestelltes Content durch

Wo es bei 4K noch langsamer vorangeht, blicken wir hier äußerst positiv in die Zukunft: So kündigten Warner Bros. und Paramount bereits an, weitere Titel mit Dolby Atmos Tonspur zu unterstützen. Wir gehen davon aus, dass 2015 einige Filme in einer Special Edition mit Dolby Atmos Tonspur erscheinen werden, gerade weil schon über 200 Kinofilme in dem Format vorliegen, die nur darauf warten für den Endkundenmarkt released zu werden. Dies ist definitiv ein riesen Vorteil, der für Dolby Atmos spricht.

Doch auch schon vorhandene Blu-Rays lassen sich mit dem Dolby Atmos wiedergeben. Wir haben dazu das Dolby Surround Verfahren verwendet. Dieser clevere wie komplexe Algorithmus rechnet die vorhandene Tonspur hoch und setzt so auch die bestehenden Dolby Atmos Deckenlautsprecher in Szene. Wir waren überrascht wie gut sich das Ergebnis zum Beispiel bei Transformers 4 anhört. Die Umsetzung kam im Falle von Transformers 4 natürlich nicht an das native Dolby Atmos heran, war aber eine erhebliche Steigerung hinsichtlich des herkömmlichen Dolby Digital Verfahrens. Die Räumlichkeit und Tiefe waren jetzt schon fast greifbar. Einzelne Geräusche waren präziser und boten mehr Dynamik.    

Aufgrund der riesigen Fülle an Ton Informationen und der aufwendigen Abmischung des Materials im Tonstudio, ist leistungsfähigeres Equipment erforderlich, was am Ende der Tonqualität zu Gute kommt. Ein großer Vorteil ist volle Abwärtskompatibilität von Dolby Atmos, da so kein Bruch zu bestehenden Systemen oder zur Hardware vorkommen kann. Als Medium dient weiterhin die Blu-Ray.

Tipp: Beim Kauf einer Blu-Ray sollte deshalb immer zur Dolby Atmos Version gegriffen werden.

3. Neue Klangebene durch Decken- und Deckeneinbau Lautsprechern

Die Bezeichnung von Dolby Atmos Systemen basiert auf dem alten Dolby Digital System. Damit sind sämtliche Lautsprecher Systeme von 2.1 bis zu 9.2 Konfigurationen der heimischen Heimkinoräume kompatibel. Ergänzt werden diese in der Regel durch 2 – 4 zusätzliche Deckenlautsprecher. So ergibt sich auch die neue Schreibweise in den nachfolgenden Beispielen:

Dolby Atmos Konfigurationsbeispiele:
5.1.4 Dolby Atmos
5.1.4 Dolby Atmos
5.1.4 Dolby Atmos

5 Lautsprecher in einer Ebene, 1 Subwoofer, 4 Deckenlautsprecher

7.1.2 Dolby Atmos
7.1.2 Dolby Atmos
7.1.2 Dolby Atmos

7 Lautsprecher in der Ebene, 1 Subwoofer, 2 Deckenlautsprecher

9.1.2 Dolby Atmos
9.1.2 Dolby Atmos
9.1.2 Dolby Atmos

9 Lautsprecher in der Ebene, 1 Subwoofer, 2 Deckenlautsprecher


Hinsichtlich der Platzierung der Lautsprecher gibt es noch so einiges zu beachten. So ist zum Beispiel der Winkel der Lautsprecher zu der Sitzposition ein wichtiges Kriterium. Auch eine professionelle Einmessung bewirkt wahre Wunder und empfehlen wir immer. Lesen Sie hierzu gerne unseren 5-teiligen Bericht über Raumakustik für Wohnzimmer und Heimkino

Hier ein Atmos 5.1.4 Setup:

Lautsprecher Positionierung
Lautsprecher Positionierung beim 5.1.4 Dolby Atmos Setup

Unsere HEIMKINORAUM Fachgeschäfte in ihrer Nähe sind auf das Thema Dolby Atmos bestens vorbereitet und helfen gerne bei der Auswahl und Aufstellung der Lautsprecher. Mit den Tipps und Tricks unserer Experten vor Ort ist keine noch so schwierige Raum Situation ein Hindernis, um das „Mitten drin Gefühl“ aus dem Kino auch bei ihnen zuhause zu realisieren.

Sitzposition Dolby Atmos
Die Sitzposition und Lautsprecher Aufstellung

Unsere Lautsprecher Empfehlung

Kombination mit unserer allseits geliebten Monitor Audio Silver Serie

Monitor Audio Silver Serie
Monitor Audio Silver Serie für 360 Grad Ebene: Satter Bass, sehr guter Klang, unser Allrounder im Heimkino sowie bei der Musikwiedergabe
Monitor Audio Radius
Monitor Audio Radius Serie als Atmos Deckenlautsprecher mit der Kugelhalterung kinderleicht im Winkel zu verstellen

Für die beste Klangkulisse

Monitor Audio Gold GX Serie
Monitor Audio Gold GX Serie für die 360 Grad Ebene: Erstklassiger Klang, auch im Hochton Bereich dank des ersten Einsatzes von Bändchenhochtönern
Monitor Audio Apex Serie
Monitor Audio Apex Serie als Atmos Decken-Lautsprecher inklusive Halterung für die leichte Winkelausrichtung

Tipp: Für diejenigen, die keine Lautsprecher an der Decke sehen möchte, aber auf den Dolby Atmos Klang nicht verzichten wollen, bieten wir eine Reihe von Deckenlautsprechern und Unterputz-lautsprechern an. Bei der Klangqualität brauchen sich diese nicht zu verstecken und sind zugleich nahezu unsichtbar. Hochinteressant, wenn erstklassiger Klang in einem Wohnraum realisiert werden soll. Wir werden zu diesem Thema demnächst einen separaten Bericht veröffentlichen. Ein Video gibt es aber schon dazu: Unsichtbare Lautsprecher...Quick Tipp!

Unsere AV-Receiver Empfehlung

Damit Dolby Atmos funktioniert bedarf es zusätzlich zu den Lautsprechern und deren Aufstellung eines entsprechenden AV Receivers, der Dolby Atmos unterstützt. Dies liegt vor allem an der notwendig gewordenen Leistung des Signalprozessors, um Dolby Atmos Tracks dekodieren können. Wie oben geschildert ist die Berechnung und Wiedergabe von Dolby Atmos wesentlich aufwendiger, als die des üblichen Dolby Digital Formates.

Yamaha RX-A3040 AV-Receiver
Yamaha RX-A3040 AV-Receiver für Dolby Atmos Formate

Dolby Atmos Geräte sind in nahezu jeder AV Receiver Serie der namenhaften Hersteller vertreten. So führt Yamaha seit mehreren Monaten den RX A3040 und den RX A2040 im Programm, die über eine hervorragende Video- wie Audio Sektion verfügen und Dank des erstklassigem Einmessung Systems die perfekten Partner sind, um Dolby Atmos umsetzen zu können. Diese Geräte sind in unseren HEIMKINORAUM Standorten jederzeit vorführbereit.

Unsere Blu-ray Player & Kabel Empfehlung

Solange die Blu-Ray Player mit den Blu-Ray Spezifikationen übereinstimmen, sind neue wie ältere Geräte kompatibel. Wir konnten bisher im HEIMKINORAUM Köln wie erwartet die Referenz Blu-Ray Player, den 103D und 105D, der Marke Oppo erfolgreich testen.

An die Lautsprecherkabel und HDMI Kabel gibt es keine speziellen Voraussetzungen für die Funktionalität von Dolby Atmos. Wir weisen aber darauf hin, dass Kabelverbindungen an sich auf die generelle Wiedergabe Einfluss nehmen. Ja, tatsächlich gibt es Unterschiede bei HDMI Kabel - sehen Sie hierzu unser HDMI Kabel Quick Tipp Video.

Fazit

Die ersten Kunden im HEIMKINORAUM konnten sich das Grinsen bei dem unglaublich präzisen Klangerlebnis von Dolby Atmos nicht verkneifen. Auch Blu-Rays ohne Dolby Atmos Unterstützung erreichen durch die Nutzung des Dolby Surround Algorithmus eine noch nie dagewesene Audioqualität und Räumlichkeit. Das „Mitten drin Gefühl“ lässt sich nur schwer in Worte fassen, deshalb laden wir sie gerne ein! 

Heimkinoraum Excalibur
Heimkinoraum Excalibur - Standort Köln

Überzeugen sie sich selbst und besuchen sie uns in unseren HEIMKINORAUM Standorten in ganz Deutschland und Luxemburg. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin! Hier können Sie sich einen persönlichen Eindruck verschaffen und bekommen eine professionelle Beratung bis hin zur Planung und Installation in ihren vier Wänden.  

Ein Bericht von Heimkinoraum Köln

 

Standorte

Heimkino Shop

 

 

 

Dolby Atmos BannerBesuchen Sie uns und erleben Sie Dolby Atmos Live in unseren Kinos! 



Kommentare

GGkp2
Von seo plugin am 28. Mai 2016

Hello Web Admin, I noticed that your On-Page SEO is is missing a few factors, for one you do not use all three H tags in your post, also I notice that you are not using bold or italics properly in your SEO optimization. On-Page SEO means more now than ever since the new Google update: Panda. No longer are backlinks and simply pinging or sending out a RSS feed the key to getting Google PageRank or Alexa Rankings, You now NEED On-Page SEO. So what is good On-Page SEO?First your keyword must appear in the title.Then it must appear in the URL.You have to optimize your keyword and make sure that it has a nice keyword density of 3-5% in your article with relevant LSI (Latent Semantic Indexing). Then you should spread all H1,H2,H3 tags in your article.Your Keyword should appear in your first paragraph and in the last sentence of the page. You should have relevant usage of Bold and italics of your keyword.There should be one internal link to a page on your blog and you should have one image with an alt tag that has your keyword....wait there's even more Now what if i told you there was a simple Wordpress plugin that does all the On-Page SEO, and automatically for you? That's right AUTOMATICALLY, just watch this 4minute video for more information at. Seo Plugin
seo plugin http://www.SEORankingLinks.com/

Kommentieren
Hilfreich
Von Abigail Dirchs am 11. März 2015

Interessant...

Kommentieren
Hilfreich
Von Jeremias am 10. März 2015

Vielen Dank für die Hilfe...

Kommentieren
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle Bewertungen ansehen