Heimkino Concerto Classico vor Ort beim Kunden in Köln

01.02.2015

Heimkino Lösung in Wohnzimmer

Ein Heimkino in einem hellen Raum und unter schwierigen geometrischen Bedingungen haben unsere Kollegen vom Heimkinoraum Köln  installiert. Sehen Sie einen Fernseher mit nachträglich installiertem AMBI Light und einen 4K Beamer versteckt in einem Lift. Wir installieren Heimkino mit Fernseher und Beamer in jedem Raum und zu fast jedem Bugdet. Besuchen Sie unsere Ausstellungen in ganz Deutschland.

Schauen Sie unsere Videos an und sehen Sie welche Möglichkeiten Sie in Ihrem Zuhause haben. Ob im Wohnzimmer, im Keller oder im Dachgeschoss, wir finden die Lösung für Sie! Besuchen Sie das nächsteHEIMKINORAUM Fachgeschäft in Ihrer Nähe und lassen Sie sich begeistern.

Herzlich willkommen im HEIMKINORAUM. 9-facher Gewinner des HEIMKINO AWARDS! Wir finden individuelle Home Entertainment und Heimkino Lösungen und für jeden Raum und fast jedes Budget. Bei uns erhalten Sie Beratung, Planung, Vorführung, Verkauf, Service und Installation aus einer Hand. Profitieren Sie dabei von unserer Erfahrung aus mehr als 3.000 Heimkino Installationen. Faszination Heimkino. In unseren Heimkino Studios in ganz Deutschland sehen und hören Sie in Ruhe die neuesten Beamer und andere Heimkino Produkte. Viele Informationen finden Sie auch in unserem YOUTUBE KANAL.

Standorte

 

Heimkino Shop



Kommentare


Von Chris D. am 18. Februar 2015

Sieht ja gut aus... Aber videos machen könnt ihr nicht... Guckt ihr das was
ihr hochladet auch mal an... Knacken... Zirpen... Handygesumme... Was ist
bloß los... ?

Kommentieren

Von Robertktn am 06. Februar 2015

Bitt nicht so oft ää ähm äää ähm ausprechen das nervt .Ansonst tolles
Projekt!!!!?

Kommentieren

Von sklaar am 02. Februar 2015

Optisch starke Lösung?

Kommentieren

Von Hornyhaser am 02. Februar 2015

Wer ist denn gerade von euch durch Köln Marsdorf gefahren? :-)?

Kommentieren

Von Windujitzu am 01. Februar 2015

Sorry. Is ja schrecklich beim zuhören. Kommentar und knacken?

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Februar 2015

wir geloben Besserung

Von olek olok am 19. April 2016

+Windujitzu dachte schon das knacken kommt von meinen boxen?! puh.....

Kommentieren

Von LeSharkyTV am 01. Februar 2015

Optisch wirklich gamz toll!

- Einzig mit dem Subwoofer verbaute Lösung frage ich mich, ob dass bei
hohen Pegeln nicht grenzwertig ist... ?!

Ansonsten sehr schön, evtl. sollte man die FrontHighs bezüglich Auro3D noch
zum Hörer anwinkeln, allerdings dafür ist es ja wohl eh nicht ausgelegt,
wenn man sich die Diopolen an der Wand ansieht... find ich persönlich jetzt
etwas schade, bei dem Preis... schätze mal dass hat sicher 40.000,--
gekostet....oder??

Von Vocal Dancer am 01. Februar 2015

Die Yamaha Receiver inklusive der Vor-/Endstufe beherrschen kein Auro 3D,
sondern Dolby Atmos, deshalb ist ein 30Grad Winkel wie bei Auro 3D nicht
von Nöten. Ich denke es wurde aber auch nicht auf Atmos ausgelegt wie du
schon sagst, deshalb auch die Angabe von 11.2 (sonst wäre die Angabe zB.
9.2.2 für die FrontHighs im Dolby Atmos).

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Februar 2015

das mit den Pegel ist schon getestet und funktioniert sehr gut ... der
Kunde ist auch eher ein Klassik Fan als ein Fan von "Transformers mit
knalligen Bässen" ... insoweit kein Problem

Von LeSharkyTV am 02. Februar 2015

+HEIMKINORAUM Ok, da sind wir uns dann einig, denn ein "Transformers"
grenzt leider an geistiger Diarrhoe.

- Aber auch andere Filme drücken ordentlich, z.B. ein Herr der Ringe...
oder auch jeder Kriegs- und Actionfilm hat mittlerweile Sequenzen bei
welchem der Sub ordentlich gefordert wird. Ich kann mir nicht vorstellen,
dass die Gläser im oberen Bereich über der Leinwand dann nicht zu vibrieren
anfangen, bzw. die gesamte Konstruktion ordentliche mitschwingt?!

Was hat die Geschichte eigentlich gekostet, reichen 40.000,-- aus ?!

Kommentieren

Von Napsterkiller am 01. Februar 2015

Besser Ton ! Pls! Welcher Fernseher ? Was für eine ambimient light Lösung
ist das ??

Von Jens am 01. Februar 2015

Dürfte entweder ein H8090 sein oder ein HU8590. Tippe eher aufs letztere.

Edit: Er sagt es sogar im Video ist der HU8590

Von HEIMKINORAUM HEIMKINORAUM am 02. Februar 2015

das ist ein Samsung HU8590 .... die AMBI Light Lösung ist eine externe
Lösung ... leider etwas zu kompliziert um dies hier in der Kommentar
Funktion zu erklären ... einfach im HEIMKINORAUM anfragen

Kommentieren
Kostenloser Rückruf Service

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


Termin vereinbaren

Bitte füllen Sie alle Felder aus und bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.


5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Alle Bewertungen ansehen