jetzt drucken

HEIMKINORAUM

549,00 €
599,00 €

NAD MDC2 BluOS-D MODUL

/upload/images/product/produkt_galerie/NAD_MDC2_BluOS_D_Modul_front_seite.jpg

Der NAD MDC2 BluOS-D verwandelt den C399 mit MDC-Steckplätzen in einen vollwertigen Multiroom Audiostreamer.


ZUKUNFTSSICHERES MODULSYSTEM

MDC2 ist die zweite Generation von NADs innovativer Modular Design Construction-Technologie. Sie ermöglicht es, den Funktionsumfang zahlreicher NAD Komponenten mit optionalen Modulen – auch nachträglich – zu erweitern. Für die an der Geräterückseite befindlichen Steckplätze sind aktuell MDC-Module mit HDMI-Eingängen, für BluOS Multiroom-Streaming, mit Dolby Atmos® Surround-Verarbeitung und weitere Funktionen erhältlich. Das erstmals im Vollverstärker NAD C 399 zum Einsatz kommende MDC2 verfügt über eine völlig neue Architektur, die es ermöglicht, Daten zwischen der NAD Komponente und den Modulen auszutauschen. Dies eröffnet eine weitaus breitere Palette von Upgrade-Optionen für den C 399 und zuku?nftige MDC2-fähige Komponenten.


BluOS MUSIKSTREAMING

Das MDC2 BluOS-D Modul verbindet sich per WLAN und Ethernet mit dem Internet und ermöglicht es dem Hörer, Musik von zahlreichen Streaming-Diensten abzuspielen. Gesteuert wird diese Funktion über die für Android, iOS, macOS und Windows verfügbare BluOS Controller App. Wie alle BluOS-fähigen Produkte (ab Gene- ration 2i) unterstützt auch das neue MDC2-Modul Apple AirPlay 2, Spotify Connect und Tidal Connect, eine hochauflösende Wiedergabe mit bis zu 24 Bit/192 kHz sowie die Wiedergabe von MQA-Daten. Dank der bidirektionalen Kommunikation lässt sich mit dem MDC2 BluOS-D Modul auch Musik von lokalen an die jeweilige NAD Komponente angeschlossenen Quellen an bis zu 63 andere BluOS- fähige Komponenten im gleichen Netzwerk übertragen. Auch die Einbindung in Smarthome-Systeme von Crestron, Control4, Lutron, Elan, RTI und anderen ist möglich.

 

DIRAC LIVE

Ein weiterer Bestandteil des MDC2 BluOS-D Moduls ist die innovative Dirac Live®-Raumkorrektur. Mit einer App und dem zum Lieferumfang gehörenden Mikrofon misst Dirac Live® die Akustik des Wohnraums und speichert die Korrekturkurven anschließend im Modul. Bis zu fünf Dirac- Profile für verschiedene Hörpositionen und Raumbedingungen – zum Beispiel für offene oder geschlossene Vor- hänge – lassen sich hinterlegen. Dirac Live® korrigiert nicht nur Spitzen und Einbrüche im Frequenzgang, sondern optimiert auch die Impulsantwort, indem es die Reflexionen der verschiedenen Oberflächen im Hörraum analysiert. Das Ergebnis ist eine drastische Verbesserung in der Präzision der Bässe, der räumlichen Abbildung und der Ausgewogenheit des Klangbilds bei Musik und Filmen.


ZUKUNFTSSICHER

Neben der Einbindung in WLAN- oder LAN-Netzwerke versteht sich das MDC2 BluOS-D Modul auch auf den kabellosen Empfang von Musikdaten, die vom Smartphone, Tablet oder Notebook per Qualcomm® Bluetooth® aptXTM HD gestreamt werden. Da die Bluetooth®-Technologie des MDC2-Moduls bidirektional ausgelegt ist, lassen sich auch zugleich Musikdaten beispielsweise an einen Bluetooth®-Kopfhörer senden. Schließlich steht ein USB-Port für den Anschluss einer separaten USB-Festplatte bereit, um die lokale Musikbibliothek abspielen zu können. Somit sind MDC2-fähige Komponenten in Verbindung mit einem MDC2-BluOS-D-Modul in der Lage, Musik von lokalen, vernetzten und Cloud-basierten Quellen wiederzugeben. Und dank der bidirektionalen Kommunikationsarchitektur von MDC2 zudem bereits für zukünftige Technologien einsatzbereit.

 

 


Dieses Produkt ist in folgenden Varianten verfügbar:
NAD MDC2 BluOS-D MODUL - MDC2 BluOS-D 599,00 €

Technische Daten

Produkt-Nummer12009